BMW M4 (G82/F82) & M440i (G22): Video Wer ist der M-eister unter den 4ern?

von AUTO ZEITUNG 30.04.2021
Video Platzhalter

Der BMW 4er kommt als M4 (G82) mit 3,0 Liter großem Reihensechser und Bituboaufladung auf 510 PS. Sein Vorgänger, der M4 (F82), holt aus dem gleich großen Motor "nur" 450 PS. Die ältere Version hat jedoch einen Gewichtsvorteil von rund 150 Kilogramm, was die Sache spannend werden lässt. Auch der BMW M440i mischt bei diesem Wettkampf mit. Mit nur einem Turbo mobilisiert er 374 PS und ist ähnlich schwer wie der neue M4. Seine Geheimwaffe lautet jedoch "Allradantrieb". Was führt zum Sieg? Leistung, Gewicht oder Vierradantrieb? Die Antwort liefert das Video von CarWow (siehe unten). Im Video oben gibt es Details des BMW M4 zu sehen. Mehr zum Thema: Das ist der BMW 4er & Das ist das BMW M4 Facelift (F82)

Neuheiten BMW M4 (2021)
BMW M4 (2021): Preis, PS, Competition M4 nun auch mit Allrad M xDrive

BMW M4/BMW M440i/BMW M4 (F82) im CarWow-Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.