Alle Infos zum Audi Q7

Audi RS Q7: Illustration So könnte der Audi RS Q7 aussehen

von Victoria Zippmann 03.06.2020

Der Audi RS Q7 wäre nach dem RS Q8 das zweite hochmotorisierte Luxus-SUV der Ingolstädter. Die Illustration von Aksyonov Nikita zeigt, wie das leistungsstarke SUV aussehen könnte!

Bei der Illustration des Audi RS Q7 handelt es sich zwar um eine Träumerei des Photoshop-Künstlers Aksyonov Nikita, jedoch sind die Erwartungen der Audi-Fans vom Ingolstädter Autobauer selbst geschürt worden. Die Illustration ist sozusagen die logische Konsequenz nach der Audi-Ankündigung, die RS-Varianten auf das SUV-Segment großzügig ausweiten zu wollen. Vor allem die aggressiver gestalteten Lufteinlässe in der Front deuten beim virtuellen Audi RS Q7 auf die gesteigerte Kraft hin. Lackierte Seitenschweller sowie ein schwarz vergitterter Kühlergrill ​verleihen dem SUV einen dynamischen Charakter. Mehr zum Thema: Das ist das Audi Q7 Facelift

Neuheiten Audi SQ7 Facelift (2019)
Audi SQ7 Facelift (2019): Preis & PS Audi SQ7 jetzt auch als Benziner


Audi auf der IAA 2019 im Video:

 
 

Illustration zum Audi RS Q7

Bei der Motorisierung des Audi RS Q7 wäre eine Orientierung am neuen RS Q8 naheliegend: Dieser ist mit einem 4,0-liter V8-Biturbo ausgestattet, wie er auch im Porsche Panamera und Lamborghini Urus zum Einsatz kommt und über 600 PS leistet. Andererseits gibt es aber auch die Studie Audi Q8 Sport Concept von 2017, die von einem 3,0-Liter-TFSI-Sechszylinder als Teil eines Mildhybrid-Systems mit 476 PS angetrieben wird. In Zeiten von verschärften Debatten um große wie schwere SUV sowie CO2-Obergrenzen wäre ein Hybridantrieb für das Performance-SUV kein abwegiger Gedanke. Allerdings deutet derzeit nichts daraufhin, dass die Illustration des Audi RS Q7 auch wirklich zur Realität wird.

Neuheiten Audi SQ8 (2019)
Audi SQ8 (2019): Preis & technische Daten Benzin-Power für den Audi SQ8

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.