Alle Infos zum Audi A4

Audi RS 4 Facelift: Tuning von Abt Abt bringt den RS 4 auf 530 PS

von AUTO ZEITUNG 21.08.2020

Mit dem "Abt Power S" Paket packen die Audi-Veredler aus Kempten noch mal eine Schippe auf die bisherige Ausbaustufe des Audi RS 4 Facelift und steigern die Leistung auf 530 PS!

Serienmäßig leistet das Audi RS 4 Facelift bereits stattliche 450 PS. Zu wenig für den Edeltuner aus Kempten im Allgäu. Mit dem "Abt Power"-Paket hat er bereits eine Leistungssteigerung auf 510 PS für die Basis aus Ingolstadt im Angebot. Die Preisliste wurde nun um die Option "Abt Power S" ergänzt. Das Ergebnis der Leistungskur: 530 PS und 680 Newtonmeter Drehmoment. Das macht unterm Strich ein Plus von 80 PS sowie 80 Newtonmeter im Vergleich zum Standardmodell. Verantwortlich für die abermalige Leistungssteigerung ist das intern bei Abt entwickelte Steuergerät "Abt Engine Control" (AEC) in Kombination mit einem zusätzlichen Kühlerkit und einer Luftansaugblende. Optional hat Abt für das Audi RS 4 Facelift auch einen Ladeluftkühler im Programm.

Neuheiten Audi RS 4 Facelift (2019)
Audi RS 4 Facelift (2019): Motor & Ausstattung Auch der RS 4 wird umfangreich geliftet

Das Audi RS 4 Facelift im Video:

 
 

Tuning von Abt für das Audi RS 4 Facelift

Neben der Leistung hat der Tuner aus Kempten auch einiges für die Optik des Audi RS 4 Facelift im Programm. Markante Radhausentlüftungen mit einer Finne aus Echtkarbon sowie ein Spoiler aus glänzend lackiertem CFK sind das Ergebnis. Auch die Abgasanlage wurde einem Tuning unterzogen. Hier wartet Abt mit einer Edelstahl-Abgasanlage auf. Geziert wird diese von insgesamt vier Endrohrblenden aus Sichtkarbon mit einem Durchmesser von 102 Millimetern. Schwarz glänzende, in die Heckschürze integrierte Endrohrschächte komplettieren das Bild des Power-Kombis. In den Farbtönen "mystic black", "glossy black" und "matt black" stellt Abt seinen Kunden insgesamt drei verschiedene Leichtmetallräder zwischen 20 und 21 Zoll zur Wahl. Ebenfalls entscheiden können sich Kunden zwischen Gewindesportfahrwerk oder Gewindefahrwerksfedern – auf Wunsch mit Sportstabilisatoren für Vorder- und Hinterachse. Neben der äußeren Erscheinungen hat der Tuner auch ein breites Styling-Angebot für den Innenraum des Audi RS 4 Facelifts im Programm. Neben Sitzrückenschalen aus Vollkarbon, einer Türeinstiegsbeleuchtung und einer Abt-Schaltknaufkappe gibt es weitere diverse Karbonveredelungen. Abgerundet wird der Look mit einem Karbon- und Leder-Finish für das Lenkrad.

Tuning Abt RSQ8-R
Abt RSQ8-R: Tuning für den Audi RS Q8 Abt holt 740 PS aus dem RS Q8

von Andreas König

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.