Alex' Aufreger: Große Kühlergrills Wann stoppt der Grill-Wahnsinn?

von Alexander Koch 25.03.2020

Liebe Autofans und Designer, wir müssen reden – über die immer größer werdenden Kühlergrills!

Schon mal vom Road and Track-Kolumnisten Jason Cammisa aus den USA gehört? Vermutlich nicht! Aber bestimmt davon, dass er die Nieren-Kühlergrills von einem BMW 3er E30 und einem BMW X7 ausgebaut und "vertauscht" hat. Der zugegeben hinkende Vergleich eines alten Mittelklasseautos mit einem großen und modernen SUV (siehe eingebettetes Video unten) hat nicht nur weltweit ein großes Echo hervorgerufen. Er hat auch anschaulich gemacht, welch groteske Ausmaße Kühlergrills gerade in Relation zum restlichen Fahrzeug mittlerweile annehmen. Und er symbolisiert einen Trend, der mir persönlich zunehmend auf die Nerven geht – um fair zu sein, nicht nur beim bayerischen Autobauer. Ständig ist die Rede vom sogenannten Überholprestige. Wer keinen wagenfrontgroßen Kühlergrill besitzt, scheint nicht nur auf der Autobahn abgehängt: "Du armer Wicht kannst dir nur einen kleinen Grill leisten."

Sonstiges Design Trophy 2020: Champion aller Klassen/SUV
Design Trophy 2020: Die Gewinner Die Sieger der Design Trophy 2020

Kühlergrilltausch bei BMW 3er E30 und BMW X7 (Video):

 

Alex' Aufreger über immer größere Kühlergrills

Ich maße mir nicht an, die Arbeit eines Designers fachlich bewerten zu können. Aber ich darf sehr wohl sagen, dass überproportional große Kühlergrills zumindest bei mir den Eindruck erwecken, dass sich das Autodesign in einer Sackgasse befindet. Es gab Zeiten, in denen sich Autos durch kleine, aber feine Designmerkmale unterschieden: BMW-Modelle, um beim Beispiel zu bleiben, durch ihren kleinen (!) Nierengrill, ihr Vier-Augen-Gesicht und ihren Hofmeisterknick. Mercedes-Modelle hatten einen dezenten, aufrechten Kühlergrill samt Stern. Und der Singleframe-Kühlergrill von Audi war in seinen Anfängen auch noch sehr zurückhaltend. Stattdessen verzerren immer mehr Designer das Gesicht eines Autos für mehr Prestige schier zur Fratze. Freundlich dreinblickende Fahrzeuge? In meinen Augen mittlerweile eine echte Seltenheit. Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie an alexander.koch@autozeitung.de

In der Kolumne "Alex' Aufreger" verschafft sich AUTO ZEITUNG-Redakteur Alexander Koch angesichts täglicher Ärgernisse Luft!

News BMW Concept 4 (2019)
BMW verteidigt Design der riesigen BMW-Niere Der Nierengrill bleibt, auch bei Elektroautos

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.