Pkw-Neuzulassungen Juni 2015: KBA-Segmente Fiat 500 verdrängt VW Up

Der Fiat 500 hat den VW Up bei den City-Cars vom Thron gestoßen. Außerdem gibt es laut KBA-Statistik von Juni 2015 zwei weitere Führungswechsel

In drei Kategorien der jüngsten Pkw-Neuzulassungen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) gibt es einen Wechsel an der Spitze. Im Vergleich zum Vormonat hat Volkswagen die Führung in einem der sieben dominierenden Segmente eingebüßt und muss muss bei den Minis dem Fiat 500 den Vortritt lassen. Der kleine Italiener hat bei den City-Cars den VW Up vom Thron gestoßen.

 

Pkw-Neuzulassungen Juni 2015: Audi TT und VW Sharan Spitze

Den zweiten Führungswechsel gab es bei den Sportwagen, wo der Audi TT seinen Konzernbruder Porsche 911 vom Spitzenplatz verdrängt hat. Die dritte Wachablösung fand bei den Großraum-Vans statt, wo der aufgefrischte VW Sharan nach seinem Facelift die Führung eingenommen hat.

Insgesamt wurden im Juni 2015 laut KBA 313.539 Neuzulassungen durchgeführt, erfolgreichstes Modell in Deutschland bleibt nach wie vor der VW Golf (diesmal: 23.742 Neuzulassungen).

Alle KBA-Segmente gibt's in der Bildergalerie

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.