VForm Rotary (2020): Sportwagen mit Wankelmotor Ein Traum mit Wankelmotor

von Tim Neumann 04.08.2020

Der Wankelmotor ist ausgestorben? Die Firma VForm Design sieht das anders und konzipiert mit dem VForm Rotary (2020) einen heißen Sportwagen mit Wankelmotor!

"VForm Rotary" heißt der neueste Versuch im Jahr 2020, einen Sportwagen mit Wankelmotor auf Kiel zu legen. Und ausnahmsweise stammt er nicht von Mazda. Nein, tatsächlich ist VForm Design eine deutsche Firma aus Sinzig in Rheinland-Pfalz. Was das Team dort virtuell auf die Räder gestellt hat, lässt jeden Autofan aufhorchen: Wankel-Mittelmotor, unter 1000 Kilogramm, circa 450 PS. Der Zweischeiben-Rotationskolbenmotor erreicht seine beeindruckende Leistung bei 10.000 Umdrehungen mittels einer elektrisch unterstützten Turboaufladung, die sich ihre Atemluft durch einen Ladeluftkühler zieht. Letzterer liegt direkt in Reichweite des voluminösen Lufteinlasses auf dem Dach, der ein bisschen an Formel-1-Boliden erinnert. Die Konstruktion des Mittelmotorsportlers basiert auf einem Carbon-Monocoque und erinnert in ihren Dimensionen an Lotus Elise beziehungsweise den Coupé-Ableger Exige. Mit einem Leergewicht von unter einer Tonne soll der VForm Rotary (2020) sogar noch leichter ausfallen als die Flundern aus Großbritannien. Mehr zum Thema: Diese Studien gingen nie in Serie

News Skoda Slavia (2020)
Skoda Slavia: Azubi Concept Car 2020 Azubis machen offenen Scala zum Slavia

Leslie zeigt den Mercedes Vision AVTR im Video:

 
 

Der VForm Rotary (2020) ist ein Sportwagen mit Mittelmotor

Optisch zitiert der VForm Rotary (2020) aber eher die Schwergewichte der Supersportler-Riege: Die Pilotenkanzel erinnert mit ihren Fensterflächen an Koenigsegg, die durchgängige Lichtleiste am Heck an den Bugatti Chiron. Die Lüftungsgitter darunter hätten auch dem Lamborghini Aventador alle Ehre gemacht. Die fünfspeichigen Räder sitzen vorne in 235er- und hinten in 275er Schlappen und könnten auch von McLaren stammen. Alleinstellungsmerkmal ist wohl der angeschnittene hintere Radlauf, der am Heck in einem großen Bürzel endet und den Sportwagen mit Wankelmotor optisch beinahe schweben lässt. Für Freunde der martialischen Optik hat VForm Design auch einen GT4-Ableger illustriert: Farblich abgesetzte Spoiler und Renndekor verwandeln den VForm Rotary (2020) in ein grimmiges Biest. Leider bleibt der Wankelsportler vorerst virtuell. Ein erster Prototyp konnte wegen Engpässen bei der Zuliefererkette bisher nicht gefertigt werden. Eigentlich schade, denn ein Auto mit diesen technischen Daten wäre für Sportwagenfans überaus spannend.

Elektroauto Polestar 5 (2024)
Polestar 5 (2024): Preis & Reichweite (Precept) Der Precept geht als Polestar 5 in Serie

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.