close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Sony Vision-S 02 (2022): Preis & Reichweite Ist der Vision-S 02 Sonys Zukunft?

Lisa Knobloch 07.01.2022

Auf der CES 2022 stellt der Elektronikriese seinen Konzeptwagen Sony Vision-S 02 vor. Neben dem viertürigen Coupé Sony Vision-S 01 ist das SUV bereits die zweite vollelektrische Studie des Unternehmens. Wir verraten die Besonderheiten, die Reichweite und den aktuellen Stand zum Preis.

Der Elektronikanbieter Sony zeigt auf der CES 2022 sein Konzeptauto Sony Vision-S 02. Nach der 2019 vorgestellten Studie Sony Vision-S 01 lässt die Präsentation des vollelektrische SUV die Annahme zu, dass Sony nun doch den Einstieg in den Automarkt wagt. Konzernchef Kenichi Yoshida hat bestätigt, dass im Frühjahr 2022 die Tochterfirma "Sony Mobility Inc." gegründet werden soll und den kommerziellen Markteinstieg prüft. Testkilometer hat der Vision-S 01 bereits gesammelt und auch das SUV sieht schon ziemlich serienreif aus. Technisch lehnt sich der 02 an seinen Konzept-Vorgänger an und steht auf derselben Plattform. Er ist 4,90 Meter lang, 1,93 Meter breit, 1,65 Meter hoch und hat einen Radstand von 3,03 Meter. Auch das Kompakt-SUV ist von je einem 272 PS (200 kW) Motor an der Vorder- und Hinterachse angetrieben. Konkrete Informationen zur Reichweite und Ladeleistung gibt es bisher nicht. Wie schnell das SUV es von null auf 100 km/h schafft, hat Sony auch noch nicht verraten. Der Vision-S 01 braucht für den Sprint 4,8 Sekunden und soll eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h erreichen. An diesen Werten könnte sich auch das SUV orientieren. Genauso lehnt sich der 02 optisch an seinen Vorgänger an, der in Zusammenarbeit mit Magna, Continental, Bosch und ZF entstanden ist. Wesentliche Züge sind identisch, wie die Front mit den schmalen Scheinwerfern, die mittels durchgängigen Lichtbands verbunden werden. Auch die Konturlinien und Sicken übernimmt das SUV vom 01. Die Dachlinie streckt sich jedoch und macht Platz für ein zusätzliches Dreieckfenster hinter der C-Säule. Der Dachbereich selbst besteht größtenteils aus Glas. Das Heck ziert, wie auch beim 01 zu sehen, ein weiteres durchgehendes Leuchtband. 20-Zoll-Räder komplettieren die äußere Erscheinung des Sony Vision-S 02 (2022). Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Elektroauto Sony Vision-S (2021)
Sony Vision-S: CES 2021, Preis & kaufen Sony testet den Vision-S in Deutschland

Der Sony Vision-S 01 im Video:

 
 

Preis & Reichweite des Sony Vision-S 02 (2022)

Ein Blick in das Innere des Sony Vision-S 02 (2022) zeigt die eigentliche Kompetenz des Technikriesen – nämlich Unterhaltungselektronik. Vier bis sieben Personen haben im Auto Platz und sollen vielfach unterhalten werden. Außerdem setzt Sony den Fokus auf Komfort und Sicherheit. Komfort soll durch den Panoramabildschirm im Cockpit erzielt werden, der sich gänzlich über das Armaturenbrett erstreckt. Ein weiterer Touchscreen ist an der Mittelkonsole angebracht. Für die Passagier:innen auf der Rückbank sind ebenfalls Bildschirme vorhanden, die an der Rückseite der Vordersitze montiert sind. Für alle Screens sind vielfältige Informations- und Unterhaltungsmöglichkeiten vorgesehen – beispielsweise das "360 Reality Audio"-Paket, mit eingebauten Lautsprecher in den Sitzen, das ein dreidimensionales Klangfeld erzeugt. Sensoren im Innenraum machen Personenerkennung und eine Bedienung alleine durch Gesten ermöglichen. Für die Sicherheit ist das SUV rundum mit weiterer Sensorik ausgestattet, die das Umfeld beim automatisierten Fahren permanent überwacht. Kamerasysteme und Lidar-Sensoren unterstützen das autonome Fahren der Stufe zwei. Die künstliche Intelligenz des Konzeptautos soll durch 5G-Technik fortlaufend mit Updates versorgt und weiterentwickelt werden. Ob und wann der Vision-S 02 in Serienfertigung geht, steht noch nicht fest. Auch zum Preis des Sony Vision-S 02 (2022) hat sich das Unternehmen noch nicht geäußert.

Messe CES 2022
CES 2022 (Las Vegas): Messe auch digital Die Highlights der CES 2022

Lisa Knobloch Lisa Knobloch
Unser Fazit

Sony ist nicht das erste branchenferne Unternehmen, dass mit dem Gedanken spielt, in den E-Automarkt einzusteigen – die Konkurrenz allerdings ist groß. Das Potenzial und der größte Vorteil des Technikriesen liegt folglich im Innenraum. Wir können gespannt sein, ob Sony den Schritt tatsächlich wagt.

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.