close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

SEMA 2022 (Las Vegas): Termin, News, Trends SEMA wird elektrischer

Tim Neumann 02.11.2022

Die SEMA startet vom 1. bis 5. November 2022 wieder durch. Die wohl berühmteste Tuningmesse der Welt mit Sitz in Las Vegas (USA) zeigt die neuesten Trends der Szene. Alle Infos zu News und Terminen.

Im Herbst ist es wieder SEMA-Zeit, wenn die legendäre Tuning-Messe vom 1. bis 5. November 2022 in Las Vegas (USA) ihre Pforten öffnet. In fünf Hallen präsentiert die Branche neue Trends, Produkte, faszinierende Umbauten und alles, was zur Individualisierung von Fahrzeugen dazugehört. Promis wie Rennfahrer:innen und Showstars dürfen natürlich ebenso wenig fehlen wie die namhaften Automarken. Letztere werden auch 2022 spannende Werkstunings präsentieren, die Fans zum Träumen anregen. Nicht wenige davon dürften diesmal auch als Elektroauto vorfahren – ein Tribut an die Elektrifizierung der Modellpaletten. Man geht mit der Zeit und auch E-Autos lassen sich vortrefflich veredeln. Zwar trauen sich nur noch die Wenigsten an die komplizierte Antriebstechnik, dafür sorgen gerade üppige Tieferlegungen und ausgefeilte Felgendesigns neben einer spannenden Optik auch für mehr Reichweite. Auch immer mehr Classic Cars werden im Restomod-Verfahren mit neuester (Elektro-)Technik ausgerüstet. Allerdings ist die SEMA 2022 traditionellerweise nur dem Fachpublikum vorbehalten. Auch interessant: Unsere Produkttipps auf Amazon

Messe SEMA Show 2019
SEMA Show 2019: Die Tuning-Highlights in Las Vegas Tuning-Highlights in Las Vegas

Der Brabus XLP 800 Superblack (2022) im Video:

 
 

Termin, News und Trends zur SEMA 2022 in Las Vegas

Auch interessant:

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.