Alle Infos zum Jaguar F-Pace

Lister LFP (2018): Preis (Tuning) Lister will das schnellste SUV der Welt bauen

von Max Sonnenburg 26.09.2018

Mit dem Lister LFP möchte die englische Exklusivschmiede auf Basis des Jaguar F-Pace das schnellste SUV der Welt bauen. Der 670 PS starke Motor ist dafür prädestiniert, der Preis von umgerechnet 157.000 Euro ambitioniert.

Der Lister LFP soll die Raubkatze unter den SUV werden. Dazu hat der britische Sportwagen-Tuner Lister dem Jaguar F-Pace ordentlich eingeheizt: Der Motor soll über 670 PS leisten und den Lister LFP in 3,5 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 322 Kilometer pro Stunde angeben. Die Fahrleistungen des Lister LFP klingen äußerst ambitioniert und sind unter anderem auf die Leichtbauteile aus Kohlefaser zurückzuführen. Auch optisch strotzt der Lister LFP dank seines auffälligen Bodykits nur so vor Kraft. Die knallgelben Bremssättel und die Applikationen am Kühlergrill stechen besonders hervor. Der rückwärtige Verkehr wird von einem gelben Heckspoiler verabschiedet. Etwas zurückhaltender wirkt die matte Lackierung im traditionellen Grün. Im Innenraum des Lister LFP geht es, typisch britisch, äußerst luxuriös zu: Zweifarbiges Leder dominiert. Die Sitze sind in Rauten-Optik abgesetzt. Der Touchscreen, die Lüftungsdüsen und die Türöffner sind, wie die Exterieur-Teile, ebenfalls Gelb umrandet. Wer den 157.000 Euro teuren LFP sein Eigen nennen möchte, der sollte sich allerdings beeilen. Das Interesse am Lister LFP ist groß und die Auftragsbücher sind nach Aussagen des offziell eingetragenen Fahrzeugherstellers bereits gut gefüllt. Mehr zum Thema: Der Jaguar F-Pace

Neuheiten Lister Thunder (2018)
Lister Thunder (2018): Preis & Motor Das kostet der besondere F-Type

 

Lister LFP: Preis ab 157.000 Euro

Lawrence Whittaker, der CEO der Lister Motor Company ist überzeugt, dass der Lister LFP (2018) an die Erfolge des Lister LFT-666 anknüpfen wird. Von dem auf 99 Stück limitierten Umbau auf Jaguar F-Type Basis verkaufte Lister 22 Stück in den ersten 24 Stunden. Und auch sonst ist es um den ältesten, noch existierenden Rennwagenkonzern Englands gut bestellt: Lister wurde 2017 zum am schnellsten wachsenden Unternehmen des englischen Kfz-Sektors gekürt.

Vergleichstest SUV des Jahres 2018
Das SUV des Jahres (2018) SUV des Jahres 2018 – Die Abrechnung!

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.