Leser-Testaktion: Mazda Mitmachen und Mazda MX-30 testen

von Jürgen Voigt 09.09.2020

Testen Sie zusammen mit Mazda und AUTO ZEITUNG den neuen, voll elektrischen Mazda MX-30 noch vor seiner Markteinführungam 12. September 2020!

Eines der wohl spannendsten neuen Autos kommt derzeit aus Japan: Mit dem Mazda MX-30 starten die Japaner ab Herbst 2020 in die Elektro-Mobilität. Der rein elektrisch fahrende Crossover zeichnet sich nicht nur durch sein innovatives Antriebskonzept aus, das eine praxisgerechte Balance aus Effizienz, Dynamik, Fahrbarkeit und Gewicht umsetzt. Hinzu kommen außerdem das Mazda-typische markante Design mit außergewöhnlichen Details wie die hinten angeschlagenen Fondtüren, die dem MX-30 einen eigenen und unverwechselbaren Charakter verleihen. Mit diesem Konzept konnte der neue Elektro-Mazda bereits die Fachwelt bei ersten Fahrmöglichkeiten überzeugen, unter anderem die AUTO ZEITUNG, wie der Fahrbericht zeigt (siehe unten). Noch vor dem Händlerstart bekommen zehn Leser der AUTO ZEITUNG die Gelegenheit, den Mazda MX-30 am 12. September 2020 live bei Mazda in Leverkusen zu erleben. Das Event startet um zehn Uhr mit einer fachkundigen Einführung in die Elektro-Mobilität und die Technik des MX-30 e-Skyactiv durch Mitarbeiter von Mazda und der AUTO ZEITUNG. Für die zehn Teilnehmer stehen auf anschließenden Testfahrten fünf Fahrzeuge zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Die Veranstaltung endet am Nachmittag.

Fahrbericht Mazda MX-30 (2020)
Neuer Mazda MX-30 (2020): Erste Testfahrt Der MX-30 ist ein typischer Mazda

Leslie checkt den Mazda MX-30 (Video):

 
 

Leser-Testaktion mit Mazda am 12. September 2020

Teilnahmebedingungen: Mindestalter 18 Jahre, gültige Fahrerlaubnis für Pkw. An- und Abreise auf Kosten der Teilnehmer. Die Teilnehmer werden unter allen Einsendungen ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Elektroauto Mazda MX-30 (2020)
Mazda MX-30 (2020): E-Motor & Reichweite Mazda zeigt sein erstes E-Auto

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.