Alle Infos zum Audi A6

Audi RS 6 Johann Abt Signature Edition: Tuning Abt feiert Firmen-Jubiläum mit 800 PS

von Victoria Zippmann 14.06.2021

Mit der Johann Abt Signature Edition auf Basis des Audi RS 6 feiert die Tuningschmiede ihr 125-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum ehren die Kemptener:innen ihren Gründer mit einem Sammlerstück.

Der Tuner aus Kempten schmiedet aus dem Audi RS 6 die Johann Abt Signature Edition. Anlass für die Ehrung ihres Gründers ist das 125-jährige Jubiläum des Unternehmens. Johann Abt war Hufschmied in Kempten und hat im Jahre 1896 den Grundstein für den Fahrzeugveredler Abt Sportsline gelegt. Für jedes seiner 64 Lebensjahre stellt Abt nun ein Exemplar des Sondermodells her. Beim Tuning der Audi RS 6-Modelle geht Abt einen neuen Weg: "Der Umbau jedes einzelnen Exemplars wird von einem Rennsportmechaniker betreut – eine einmalige Ausnahme. Dabei kümmert sich ein Mann um ein Fahrzeug – von Anfang bis Ende", erklärt Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt. In Handarbeit sollen so pro Monat sechs Stück der Johann Abt Signature Edition entstehen. Mehr zum Thema: Das ist der Audi RS 6

Tuning
Audi A6: Tuning von Abt Abt befeuert den Audi A6

Der Abt RS7-R im Video:

 
 

Abt tunt den Audi RS 6 zur Johann Abt Signature Edition

Was den Audi RS 6 zur Johann Abt Signature Edition macht, ist zunächst eine gewaltige Leistungssteigerung des V8-Biturbos von 600 auf 800 PS mit einem möglichen Spitzendrehmoment von bis zu 1000 anstelle von 800 Newtonmeter. Damit das Geschoss in der Spur bleibt, haben die Tuner:innen dem Oberklassekombi auch Gewindefahrwerksfedern, Sportstabilisatoren und ein Aeropaket spendiert, das den Abtrieb auf der Hinterachse um 150 Kilogramm erhöht. Auch an der Front optimieren neue Anbauteile die Luftströmung. Die eigens entwickelten Schmiederäder messen 22 Zoll und bringen eine Gewichtsersparnis von 3,5 Kilogramm pro Stück. Abgerundet wird das Tuning mit einer Abt-Schalldämpferanlage und 102 Millimeter großen, mattschwarzen Edelstahlblenden. Die Johann Abt Signature Edition nimmt dem Serien-Audi RS 6 beim Spurt auf Landstraßentempo knapp 0,7 Sekunden und schließt die 100 km/h nach nur 2,9 Sekunden ab. Nach rund 9,8 Sekunden soll Tempo 200 erreicht sein und nach weniger als 28,4 Sekunden die 300-km/h-Marke fallen. Wer noch etwas länger auf dem Gas bleibt, erreicht bei 330 km/h die Höchstgeschwindigkeit. Mehr zum Thema: Der Audi RS 6 im Fahrbericht

Tuning Abt RSQ8-R
Abt RSQ8-R: Tuning für den Audi RS Q8 Abt holt 740 PS aus dem RS Q8

 

Johann Abt Signature Edition zum Jubiläum des Tuners

Die Johann Abt Signature Edition ist aber mehr als ein Tuning-Audi RS 6. Im Cockpit fährt auch immer ein Stück Geschichte mit: Der Fahrzeugveredler versieht jedes der 64 Jubiläumsfahrzeuge mit einem Fragment des 25 Jahre alten, ersten Amboss' von Johann Abt. Weitere Zierelemente sind die Unterschrift von Johann Abt und die fortlaufende Einzelnummerierung der Autos. Auch viele weitere Designdetails wie die handgenähten Sportsitze verwandeln den Innenraum des Audi RS 6 in die Johann Abt Signature Edition. Mehr zum Thema: Das ist der Abt RS 6-R

Tuning Audi RS 4 Abt Power S
Audi RS 4 Facelift: Tuning von Abt Abt bringt den RS 4 auf 530 PS

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.