Alle Infos zum Audi A5

Audi A5 Cabrio Facelift: IAA 2019 A5 Cabrio mit frischem Look

von Alexander Koch 16.09.2019

Das Audi A5 Cabrio Facelift lüftet auf der IAA 2019 nicht nur sprichwörtlich den Hut. Das Design zeigt sich im Detail verfeinert, neu sind die Motoren und das Bediensystem!

Das Audi A5 Cabrio Facelift dürfte für Besucher der IAA 2019 kein Stolperstein darstellen: Zum einen bleibt sich der Ingolstädter trotz der Modellpflege eindeutig treu, zum anderen verstecken sich die Veränderungen im Detail. So reduzieren sich die Designanpassungen an der Front auf die Leuchtengrafiken und den nun flacheren wie breiteren Singleframe-Kühlergrill. Das Heck trägt gleichfalls neu gestaltete Leuchtengrafiken, außerdem fallen die trapezförmigen Endrohre auf. Wie gehabt bleibt es bei einem Stoffverdeck, das sich in 15 Sekunden und bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h automatisch öffnet und schließt. Viel dominanter sind da die Korrekturen im Interieur: Mit dem Facelift stellt Audi nämlich vom klassischen Dreh-Drück-Steller auf Touchscreen-Bedienung um. Der zentrale Bildschirm wächst im Audi A5 Cabrio Facelift (2019) zur besseren Bedienbarkeit auf eine Größe von 10,1 Zoll an. Das MMI ermöglicht nun eine Suche mit freier Texteingabe, zusätzlich soll die neue Spracherkennung auch natürlich gesprochene Befehle erkennen. Mehr zum Thema: Alle Highlights der IAA 2019

Neuheiten Audi A5 Sportback Facelift (2019)
Audi A5 Sportback Facelift: IAA 2019 Gelifteter A5 Sportback steht auf der IAA

Audi auf der IAA 2019 im Video:

 
 

Audi A5 Cabrio Facelift auf der IAA 2019

Auch die Motoren des Audi A5 Cabrio Facelift (2019) profitieren von der Modellpflege. So erhalten viele Antriebseinheiten eine spritsparende Mildhybrid-Technik. Die Vierzylindermotoren kombinieren die Ingolstädter mit einem Riemen-Starter-Generater und einem 12-Volt-Bordnetz, das S-Modell profitiert gar von einer 48-Volt-Technik. Unabhängig von der Motorisierung wird das Cabrio grundsätzlich als Automatik ausgeliefert, je nach Motorisierung ist es eine Siebengang-S-tronic oder eine Achtstufen-Tiptronic. Der Allradantrieb quattro ist für die schwächeren Aggregate optional erhältlich, die starken Motoren werden serienmäßig mit Allradantrieb ausgeliefert. Einen Preis für das serienmäßig mit LED-Abblendlicht vorfahrende Audi A5 Cabrio Facelift (2019) gibt es noch nicht. Mehr zum Thema: Das ist das Audi A5 Facelift

Neuheiten Audi S5 Facelift (2019)
Audi S5 Facelift: IAA 2019 Dieselkraft für das S5 Facelift

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.