Alex' Aufreger: Abblendlicht Liebe Autofahrer, macht das Licht an!

von Alexander Koch 15.01.2020

Liebe Autofahrer, wir müssen reden – über das Abblendlicht!

Zu Recht regen sich viele Autofahrer darüber auf, wenn Radfahrer in der Dämmerung ohne Licht unterwegs sind. Würden sie sich mal genauso über ihresgleichen aufregen! Genügend Autofahrer scheinen sich sprichwörtlich blind auf das mittlerweile fast schon standardmäßige automatische Abblendlicht zu verlassen – und sind in der Folge ohne Licht unterwegs. Wer schon einmal auf der Autobahn beim Spurwechsel einem plötzlich auftauchenden, unbeleuchteten Fahrzeug ausweichen musste, weiß wovon ich spreche. Denn gerade in der dunklen Jahreszeit, in der Fahrzeuge mit gedeckten Farben in Schatten, Gischtwolken oder im Dunst zu verschwinden drohen, ist dieses Verhalten hochgradig unverantwortlich und lebensgefährlich. Und nein, das seit 2011 verpflichtende Tagfahrlicht bei Neuwagen reicht als Ersatz nicht aus. Schließlich leuchtet das in der Regel nur an der Front und damit als vermeintlicher Ersatz für das Abblendlicht auch viel zu schwach. Für viele Situationen ist das schlicht zu wenig!

Ratgeber LED-Scheinwerfer nachrüsten
LED-Scheinwerfer nachrüsten (H7 LED-Birne) Osram bietet nun H7-Birnen mit LED-Technik an

VW-Licht der Zukunft (Video):

 
 

Alex' Aufreger zum Abblendlicht

Wann das Abblendlicht gesetzlich einzuschalten ist, regelt übrigens der § 17 der Straßenverkehrsordnung ganz eindeutig: "Während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder wenn die Sichtverhältnisse es sonst erfordern, sind die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen zu benutzen." Weiter heißt es dort: "Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren." Alles klar soweit? Und wo wir gerade beim Thema Abblendlicht sind: Falsch eingestellte Scheinwerfer oder kaputte Lampen sind nicht minder ein Problem. Ein wöchentlicher Check der Fahrzeugbeleuchtung ist doch wirklich nicht zu viel verlangt. Im Interesse Ihrer und meiner Sicherheit! Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie an alexander.koch@autozeitung.de

Alexander Koch pendelt täglich aus dem Ruhrgebiet zur 60 Kilometer entfernten Redaktion in Köln. In der Kolumne "Alex' Aufreger" verschafft sich der AUTO ZEITUNG-Redakteur angesichts der täglichen Ärgernisse im Straßenverkehr Luft!

Vergleichstest Lichttest Service Ratgeber Halogen Xenon LED Laser Vergleich
Lichttest: LED, Xenon, Laser, Halogen (Update) Wer bietet den besten Weitblick?

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.