VW Scirocco

Der aktuelle VW Scirocco ist ein Coupé auf Basis des Golf, das seine Weltpremiere 2008 auf dem Autosalon in Genf hatte. Es ist die insgesamt dritte Generation, denn bereits von 1974 bis 1992 stellten die Wolfsburger das Coupé her. Das heutige Modell ist sehr sportlich ausgelegt und mit fünf Motorisierungen zu haben. Im August 2014 lässt Volkswagen das Modell als Facelift zu den Händlern rollen. Das Motorenspektrum deckt die Palette von 125 PS bis 280 PS für die Sportversion Scirocco R ab. Die Preise für den überarbeiteten 2+2-Sitzer beginnen bei 23.900 Euro.

VW Scirocco R 2014: Fahrbericht des Top-Modells nach dem Facelift
Auto Fahrbericht

VW Scirocco R 2014: Rundum renoviert

Das krawallige Golf-Coupé rüstet fürs Überholprestige auf. Seine Front wirkt nun noch etwas wilder, und der Zweiliter-Turbo hat jetzt 280 PS. Merkt man das?