Alle Infos zum VW T-Roc

VW T-Roc (2022) Check: Leslie & Cars Das T-Roc Facelift im Video

von Jan Becher 17.11.2021
Video Platzhalter

Erst im Oktober überholte der kompakte SUV-Bestseller aus Wolfsburg den VW Golf bei den Zulassungszahlen, jetzt steht das VW T-Roc Facelift (2022), das Leslie im Video vorstellt, in den Startlöchern. Vor allem im Innenraum hat man sich der Kritik am Vorgänger angenommen und den Hartplastik-Anteil im Cockpit deutlich reduziert. Bei der Antriebspalette bleibt es bei der bekannten Leistungsspanne von 110 bis 190 PS. Hybrid-Antriebe sind nicht geplant. Topmodell bleibt der VW T-Roc R mit 300 PS und optionaler Akrapovic-Abgasanlage. Für alle Frischluft-Liebhaber:innen wird es den aufgefrischten T-Roc auch weiterhin als Cabrio geben. Alle relevanten Informationen zum VW T-Roc Facelift (2022) im Video! Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

Neuheiten VW T-Roc Facelift (2022)
VW T-Roc Facelift (2022): R-Line & Innenraum Das kostet der geliftete VW T-Roc

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.