Alle Tests zum VW Sharan

VW Sharan: Gebrauchtwagen kaufen Der VW Sharan als Gebrauchter

von Anika Külahci 17.05.2018

Der VW Sharan war als Erstauflage noch ein Gemeinschaftsprojekt mit Ford, seit 2010 ist der Van ein reines VW-Fahrzeug. Zwar punktet der Sharan mit sicherem Fahrverhalten, doch als Gebrauchtwagen weist das Raumwunder manche Mängel auf. Darauf beim Gebrauchtwagenkauf achten!

Will man einen Gebrauchtwagen kaufen mit Platz für die ganze Familie, kommt schnell der VW Sharan ins Spiel: Der Van schneidet in der zweiten Generation (7N) als Gebrauchtwagen deutlich besser beim TÜV ab als in der Erstauflage (7M), trotzdem weist der Van spezifische Mängel bei der Hauptuntersuchung auf, wie der "TÜV Report 2018" berichtet. Häufigste Mängel des gebrauchten Sharan sind ausgeschlagene Querlenker vorne, die bereits bei der ersten HU nach drei Jahren auffallen. Das Raumwunder glänzt nicht unbedingt mit ausdauernder Haltbarkeit bei Bremsscheiben, die ebenfalls früh marode Stellen aufweisen. Vor allem die erste Generation (7M), die ab 1995 gebaut wurde, zeigt Probleme in puncto Bremsleitungen und -schläuchen sowie Lenkanlage und Antriebswellen. Weiterer Mangel: Rost. In erster Generation ist die Bilanz hier noch recht durchwachsen. Für die erheblichen Mängel am Fahrwerk macht der TÜV zum einen das hohe Gewicht des Sharan sowie dessen intensiven Einsatz verantwortlich. Besonders als Familienfahrzeug eignet sich der Van, der nicht nur mit einem variablen Innenraum mit bis zu sieben teils versenkbaren Einzelsitzen überzeugt, sondern auch durch seine guten Crashtest-Ergebnisse.

Neuheiten VW Sharan (2021)
VW Sharan (2021): Erste Informationen Sharan wandelt sich zum Crossover

VW Sharan Facelift (2015) im Video:

 
 

VW Sharan als Gebrauchtwagen kaufen

Beim Gebrauchtwagenkauf sortiert der ADAC den VW Sharan als durchschnittlich ein. Im Hinblick auf die Pannenstatistik habe der Automobilclub Qualitätsunterscheide zwischen erster und zweiter Generation festgestellt, aber auch ganz junge Sharan seien nur "Mittelmaß". Häufiger Mangel von Diesel der Baujahre 2007 bis 2011: Defekte an der Abgasrückführung. Mit Motorschäden gehen vor allem Fahrzeuge von 2007 bis 2012 in die Statistik ein. Dieselmodelle von 2007 und 2008 weisen häufiger Probleme mit den Ölpumpen und Turboladern auf, undichte Sicherungskästen oder defekte Kupplungsnehmerzylinder findet man vor allem bei dem Baujahr 2007. Der ADAC hat seit 1998 insgesamt neun Rückrufaktionen des VW Sharan gezählt. Zuletzt mussten knapp 34.000 VW-Fahrzeuge des Baujahrs 2011 zurück in die Werkstatt, da sie aufgrund von Dauerbestromung Überhitzungsrisiken aufwiesen und das hätte zu Fahrzeugbränden führen können.

Fahrbericht Fahrbericht VW Sharan 2015 Facelift Familien-Van Familienauto
Neues VW Sharan Facelift (2015): Erste Testfahrt Familienfreund mit Feinschliff

 

Gebrauchtwagen kaufen: VW Sharan ab 10.000 Euro

Der VW Sharan hat seit der Modellpflege 2000 ESP serienmäßig mit an Bord. Die zweite Generation hat ihr erstes Facelift 2015 erhalten. Den gebrauchten VW Sharan gibt es mit einem großen Angebot an Diesel- und Benzinmotoren, die erste Generation hat teilweise eine LPG-Umrüstung erfahren. Die Diesel gibt es mit 1,9 oder 2,0 Litern Hubraum und haben eine Leistung zwischen 90 und 184 PS. Bei den Benzinern sind 1,8- und 2,0-Liter-Motoren verfügbar, die zwischen 115 und 220 PS generieren. Die Erstausgabe ist wahlweise auch mit größeren Sechszylindermotoren zu haben, die zweite Generation gibt es auch mit einem 1,4-Liter-TSI und 150 PS. Der Preis für einen gebrauchten VW Sharan startet bei 10.000 Euro: Dafür gibt es den 2,8-Liter-V6 mit 204 PS von 2010 mit 100.000 gefahrenen Kilometern. Ein gebrauchter Sharan 1.4 TSI Trendline von 2011 mit knapp 115.000 Kilometern auf dem Tacho wird durchschnittlich für 11.500 Euro gehandelt. Der Zweiliter-TSI mit 200 PS in der Ausstattungslinie Comfortline ist bei gleicher Laufleistung für etwa 13.900 Euro auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu haben. Wenn man doch lieber auf ein jüngeres Modell des VW Sharan als Gebrauchten zurückgreifen möchte, muss für den 2015er Sharan 4Motion 2.0 TDI BMT mit 150 PS bei einer Laufleisrtung von 61.000 Kilometern mit einem Preis von 19.850 Euro rechnen.

Neuheiten VW Sharan Facelift 2015 Familien Van Genfer Autosalon Motoren TDI
VW Sharan Facelift (2015): Preis & Motoren Frisch renovierter VW Sharan

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.