Alle Infos zum Skoda Octavia

Skoda Octavia Combi (2019) Fahrbericht: Video Am Steuer des neuen Octavia Combi

von Caspar Winkelmann 11.08.2020
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Der Skoda Octavia Combi (2019) zählt seit vielen Jahren zu den attraktivsten Angeboten im beliebten Kompaktsegment: Großzügige Platzverhältnisse für Mensch und Gepäck treffen hier auf eine sehr bodenständige Preisgestaltung. Speziell in Sachen Knieraum legt der neue Octavia Combi die Latte sehr hoch. Und auch die Kopffreiheit fällt trotz des Panorama-Glasdachs sehr großzügig aus. Das Laderaumvolumen der 4,69 Meter langen Kombiversion liegt mit 640 bis 1700 Litern über dem Klassendurchschnitt und übertrifft sogar das Transporttalent des Oberklasse-Kombis BMW 5er Touring. Gut ins Bild passt auch der Zweiliter-Turbodiesel mit 150 PS, dessen bulliges Drehmoment von 360 Newtonmeter zwischen 1700 und 2750 Touren anliegt. Für die Kraftübertragung sorgt ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, das schnell und unauffällig die passende Übersetzung bietet. Neue Wege geht der Skoda Octavia Combi (2019) künftig vor allem bei der Bedienung. Doch auch die klassischen Auto-Tugenden haben gewonnen. Wie sich der digitalisierte Bestseller bei der ersten Testfahrt schlägt, zeigt der Fahrbericht im Video! Mehr zum Thema: Skoda Octavia Combi RS iV (2020)

Fahrbericht Skoda Octavia Combi (2019)
Neuer Skoda Octavia Combi (2019): Testfahrt Octavia Combi und Hybrid im Check

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.