Alle Infos zum Skoda Kamiq

Skoda Afriq: Azubi Concept Car 2021 Skodas Azubi-Konzeptauto heißt Afriq

von Lisa Knobloch 29.11.2021

Traditionell erstellen Auszubildende der Skoda Akademie jährlich einen Prototyp. Beim Azubi Concept Car 2021 arbeiten 25 Nachwuchskräfte an einer Rallye-Version des Skoda Kamiq und dafür erstmalig mit Skoda Motorsport zusammen. Der Name? Skoda Afriq!

Skoda Afriq heißt das achte Azubi Concept Car der Tschech:innen und es wird ein Rallyeauto. Seit 2014 rollt jedes Jahr ein Einzelstück vom Band, das die Auszubildenden der Skoda Academy in Mladá Boleslav (Tschechien) selbst entworfen haben. Von der ersten Skizze bis zum fertigen Auto stammt alles aus den Händen der Skoda-Nachwuchskräfte. Bis dato reichten die Projekte von einem Skoda Citigo, der zu einem Cabrio umgebaut wurde und auf ein Verdeck komplett verzichtete, über Modifizierungen der Modelle Fabia, Kodiaq, Karoq und Rapid Spaceback bis hin zum Skoda Scala, aus dem 2020 ein Spider wurde. Für das Azubi Concept Car 2021 heben die Auszubildenden den Skoda Afriq aus der Taufe. Die Rallye-Version des SUV Skoda Kamiq soll eine Hommage an die legendäre Rallye Dakar in den Wüsten Nord- und Westafrikas sein. Es weist zugleich auf die Unternehmensstrategie der Marke hin, die bis 2030 führender europäischer Automobilhersteller unter anderem in Nordafrika werden möchte. Mehr zum Thema: Unsere Produkttipps auf Amazon

News Skoda Slavia (2020)
Skoda Slavia: Azubi Concept Car 2020 Azubis machen offenen Scala zum Slavia

Der Skoda Kamiq (2019) im Video:

 
 

Azubi Concept Car 2021: Erste Informationen zum Skoda Afriq auf Kamiq-Basis

Erste Skizzen zeigen den Skoda Afriq mit auffallend stark ausmodellierten Kotflügeln, perfekt für die Unterbringung einer grobstolligen Offroad-Bereifung. Während die Windschutzscheibe flacher ausfallen soll als beim Serienmodell Skoda Kamiq, ziert das Heck ein sehr großer Flügel. Erste Abmessungen des Konzeptautos sind auch schon bekannt. So soll das Azubi Concept Car 2021 4,36 Meter lang sein und 1,79 Meter breit. Damit ist es zwölf Zentimeter länger als der Kamiq, der 4,24 Meter lang ist. Die Breite und der Radstand bleiben identisch. Bei der Umsetzung des Konzeptautos erhalten die Auszubildenden Unterstützung vom Skoda Motorsport Team, von Skoda-Chefdesigner Oliver Stefani und seinem Team sowie von Produktions- und Entwicklungsexpert:innen. Auf den fertigen Skoda Afriq dürfen wir gespannt sein, denn viel mehr als erste Skizzen vom Azubi Concept Car 2021 hat Skoda noch nicht veröffentlicht.

Neuheiten Skoda Kamiq (2019)
Skoda Kamiq (2019): Motor & Ausstattung Neue Ausstattungsvariante für den Kamiq

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.