Alle Infos zum Porsche 911

Porsche 911 Targa (2020): Erste Fotos Porsche testet den 911 Targa ungetarnt

von Sven Kötter 10.05.2019

Erste Fotos zeigen den Porsche 911 Targa, dessen Marktstart wir für 2020 erwarten. Die fast ungetarnten Erlkönige wurden bei Testfahrten am Nürburgring abgelichtet!

Die ersten Fotos beweisen es: Der Porsche 911 Targa wird ab 2020 mit der vom Vorgänger bekannten Dachkonstruktion aus Targabügel, Stoffdach und verglastem Heck auf Kundenfang gehen. Das Stoffdach verschwindet wie bislang auf Knopfdruck im knackigen Heck des Sportwagens aus Zuffenhausen. Der Faltmechanismus dürfte dabei ähnlich spektakulär wie bislang ausfallen: Die einteilige Heckscheibe gleitet nach hinten, während die Targabügel den Mechanismus für die knappe Stoffmütze freigeben. Diese verschwindet anschließend im Handumdrehen im Heck des Elfers. Hier sitzt auch der Motor, bei den Erlkönigen mutmaßlich der bereits vorgestellte 3,0-Liter-Sechszylinder-Boxer mit 450 PS. Das doppelt aufgeladene Aggregat aus dem Carrera S übertrifft die Leistung seines Vorgängers um 30 PS. Während man bei Coupé und Cabrio die Wahl zwischen Heck- und Allradantrieb hat, dürfte der Porsche 911 Targa (2020) weiterhin ausschließlich mit Allradantrieb angeboten werden. Weitere Antriebe dürften folgen, darunter ein GTS-Aggregat mit rund 480 PS. Mehr zum Thema: Das ist der Porsche 911 Speedster

Neuheiten Porsche 911 (2018)
Porsche 911 (2018): Motor & Ausstattung 911 um Carrera 4 ergänzt

Porsche 911 (992) im Video:

 
 

Erste Fotos vom Porsche 911 Targa (2020)

Das Design des Porsche 911 Targa (2020) folgt der typischen 992-Linie. Das muskulöse Heck mit durchgehendem Leuchtband unterscheidet ihn deutlich vom Vorgänger. Die vertikalen Kühlrippen der Erlkönige sind verchromt ausgeführt, ein Hinweis auf den Allradantrieb. Im Cockpit ziehen digitale Instrumente ein, die den analogen Drehzahlmesser umrahmen. Die Bedienung einer Vielzahl der Funktionen erfolgt über einen großen Touchscreen in der Mittelkonsole. Auch der Porsche 911 Targa (2020) profitiert von neuen Assistenzsystemen und Technik-Highlights, die Porsche im Rahmen der 992-Premiere eingeführt hat. Dazu zählt unter anderem ein Wet-Mode für nasse Fahrbahnverhältnisse.

Fahrbericht Porsche 911 Cabrio (2019)
Neues Porsche 911 Cabrio (2019): Erste Testfahrt Open-Air-Sause im neuen Elfer Cabrio

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.