Motorradfahrer rast in Radarkontrolle: Video Biker mit 299 km/h zu schnell für Laserpistole

von Alexander Koch 01.10.2018

Mit 300 km/h über die Landstraße zu heizen ist jenseits von Gut und Böse, verletzt alle Arten von Straßenverkehrsregeln und ist obendrein im wahrsten Sinne des Wortes mörderisch gefährlich. Trotzdem ist die Reaktion der Polizisten einmalig, als ein Biker mit diesem aberwitzigen Tempo durch ihre Radarkontrolle rast.

News Haftstrafen für Raser
Illegale Autorennen: Härtere Strafen für Raser (Mord)  

Berliner Raser erneut vor Gericht

 
Tags:
Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.