Alle Infos zum Opel Commodore

Körner bei der Köln Historic 2018 Prominenter Besuch bei der Köln Historic 2018

von Max Sonnenburg 28.09.2018

Mit dem Musiker und Pop-Poet Körner hat sich prominenter Besuch bei der Köln Historic 2018 angekündigt.

Das junge Talent startet am 30. September 2018 bei der Köln Historic als Navigator im Opel Commodore B GS/E. Pilotiert wird der Opel Sechszylinder von Patrick Munsch, dem Leiter der Produkt- und Marken-Kommunikation von Opel. Ob das Duo auf der Köln Historic so erfolgreich sein wird, wie das Debütalbum des jungen Künstlers, bleibt abzuwarten. Körner spielt seit Schulzeiten in diversen Bands, war unter anderem als Backgroundsänger mit Deep Purple unterwegs und schrieb Texte für Bernhard Brink und Vanessa Mai. Im Frühjahr 2018 begleitete Körner "UNHEILIG & The Dark Tenor" auf der "Zeitreise-Tour". Im Sommer heizte er den Mengen auf der Tournee von Teenie-Schwarm Wincent Weiss an. Bevor der Musiker am 5. November 2018 auf seine eigene Deutschland-Tour startet, darf er seine Rallye-Talente auf den 280 Kilometern der Köln Historic 2018 unter Beweis stellen.

Classic Cars Köln Historic 2018
Köln Historic (2018): Rückblick Das war die Köln Historic 2018!

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.