JP Performance mit Audi am Pikes Peak J.P. fabriziert die besten 22 Sekunden 2017

von Julian Islinger 20.12.2017

Treffen der Legenden am Pikes Peak: Wenn J.P. Kreamer mit einem Audi TT clubsport turbo die bergige Rennstrecke in Colorado Springs erklimmt, bleibt bereits kaum ein (Männer)-Auge trocken. Und wenn dann noch Harald Demuth im originalen Audi Sport quattro S1 dazustößt, kennen die Emotionen kein Halten mehr. In dem fantastisch inszenierten Video von JP Performance geschieht genau das. In beeindruckenden Aufnahmen sind TT clubsport turbo und der S1 zu sehen, wie sie gemeinsam den Kurs absolvieren. Doch den emotionalsten Moment hat sich J.P. bis zum Schluss aufgehoben – eine Hommage an die Abschiedsszene von Vin Diesel und Paul Walker aus Fast & Furious 7. Definitiv die besten 22 Sekunden im Jahr 2017!

 

J.P. Kraemers Ausflug in voller Länge:

Tags:

Wir kaufen dein Auto

Jetzt bewerten & verkaufen

Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.