Goodwood Festival of Speed 2019: Programm & Tickets Die Highlights von Goodwood 2019

von Sven Kötter 06.07.2019

Das Goodwood Festival of Speed 2019 (4. bis 7. Juli) wird wieder für vier Tage zum Nabel der PS-starken Autowelt. Die Veranstaltung rund um den Motorsport begeistert schon seit 1993 die Massen. Alle Informationen zum Programm und den Ticketpreisen!

Vom 4. bis 7. Juli findet das Goodwood Festival of Speed 2019 im südenglischen Westhampnett bei Chichester statt. Die Veranstaltung feiert den Motorsport und die spektakulärsten Sportwagen der Welt. Mittelpunkt ist auch in diesem Jahr das 1,86 Kilometer lange Bergrennen vor dem Goodwood House. Und es ist eine historische Veranstaltung, denn VW ist es mit dem ID.R gelungen, den 20 Jahre alten Rekord von Nick Heidfeld zu knacken. Der Elektro-Sportwagen unterbot die mit einem Formel-1-Renner gefahrene Zeit um 0,42 Sekunden. Anlässlich des Jubiläums von 70 Jahren Aston Martin in Goodwood gibt es eine exklusive Ausstellung der spannendsten und seltensten Fahrzeugen des Autobauers. Auch die Karriere Michael Schumachers steht bei der diesjährigen Veranstaltung im Mittelpunkt – mit entsprechenden Formel-1-Fahrzeugen und der Anwesenheit von ehemaligen Teamkollegen und Rivalen. Auch der jüngst verstorbene Niki Lauda ist ein Thema beim Goodwood Festival of Speed 2019 . Neu ist in diesem Jahr der "The Arena" genannte Bereich, in dem Action groß geschrieben wird. Hier finden unter anderem Drift-Veranstaltungen statt.  Mehr zum Thema: McLaren GT auf dem Goodwood Festival of Speed

Neuheiten Aston Martin AM-RB 003 (2019)
Aston Martin Valhalla (2019): Motor & James Bond AM-RB 003 heißt Valhalla

 

Informationen zum Goodwood Festival of Speed 2019

Neben dem Bergrennen wird es beim Goodwood Festival of Speed 2019 auch wieder eine Reihe an Premieren geben. So hat Ford eine Rennversion des Ford GT und den Ford Focus ST im Gepäck. Bentley bringt den brandneuen Flying Spur mit nach Goodwood, wo De Tomaso die eigene Wiederauferstehung mit einem neuen Fahrzeug feiert, das stark an den ikonischen P70 erinnert und P72 heißt. Lexus stellt in Südengland die Serienversion des LC Cabrio vor und McLaren lässt den neuen GT über die Strecke flitzen. Ebenfalls im Fokus des Goodwood Festival of Speed 2019: die Serienversionen des Mercedes-AMG A 45 und CLA 45. Mehr zum Thema: Mercedes-AMG A 45 auf dem Goodwood Festival of Speed

Neuheiten Bentley Flying Spur (2019)
Bentley Flying Spur (2019): Motor & Ausstattung Der Flying Spur soll zur besten Limousine der Welt werden

 

Tickets für das Goodwood Festival of Speed 2019

Tickets gibt es hier – die Preise für ein Tagesticket beim Goodwood Festival of Speed 2019 beginnen je nach Veranstaltungstag bei umgerechnet rund 44 Euro. Das Viertages-Ticket ist bereits ausverkauft. Mehr zum Thema: Lexus LC Cabrio auf dem Goodwood Festival of Speed

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Marken

AUTO ZEITUNG 19/2019AUTO ZEITUNGAUTO ZEITUNG 19/2019

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.