close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Alle Infos zum Audi A4

Abt RS4-S (2020): Tuning für den Audi RS 4 PS-Rakete auf RS 4-Basis

Tim Neumann 12.11.2020

Unter der Bezeichnung Abt RS4-S (2020) verschaffen die Allgäuer dem Audi RS 4 eine gehörige Leistungskur. Das ist der Preis des PS-starken Tuning-Avants!

Mit dem Abt RS4-S (2020) bringen die Allgäuer eine weitere Ausbaustufe für den Audi RS 4. Der Power-Kombi entfesselt mit 510 PS und 660 Newtonmetern mal eben 60 Pferde und Newtonmeter mehr aus seinen V6-Biturbo als die Serienversion. Wem das noch immer nicht genug ist, der kann das "Abt Power S" dazu bestellen und erhält nochmal 20 PS obendrauf – und eine Vmax-Aufhebung auf 300 km/h. Den Sprint von 0 auf 100 schaffen beide Varianten in 3,9 Sekunden. Optisch verpasst Abt dem RS 4 mit einem exklusiven Aerokit den zur Leistung passenden Auftritt. Darin enthalten sind Frontlippenaufsatz, Frontblades, Radhausentlüftungen, CFK Heckspoiler und ein Heckschürzeneinsatz. Den krönenden Abschluss bildet eine vierflutige Edelstahl-Abgasanlage, der Abt Kohlefaser-Blenden verpasst hat. Die 21-Zoll großen Leichtmetallräder tun ihr Übriges zum sportlichen Auftritt. Für die optimale Kurvenlage sorgen im Abt RS4-S (2020) Gewindefahrwerksfedern und Sportstabilisatoren. Optional lässt sich für den Avant sogar ein komplettes Gewindefahrwerk bestellen. Ebenfalls auf Wunsch: Das Kohlefaser-Paket im Innenraum, das Lenkrad, Sitzrückenschalen, Sitzgestell und Schalttafelblenden in Carbon hüllt. Abt-Logos verteilt der Veredler im Innenraum inklusive. Das mindestens 31.900 Euro teure Paket (Preis) ist ab sofort für den Audi RS 4 verfügbar. Mehr zum Thema: Das ist das Audi RS 4 Facelift

Fahrbericht Abt RS4-S (2020)
Neuer Abt RS4-S (2020): Erste Testfahrt Kompromisslos Abt

Der Abt RS7-R (2020) im Video:

 
 

Preis des Abt RS4-S (2020): PS-Tuning für den Audi RS 4

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.