Sportwagen des Jahres 2019 BMW M850i xDrive

von AUTO ZEITUNG 04.11.2019

Im letzten Jahr verzückte uns der BMW M5 Competition mit seiner Athletik und Alltagstauglichkeit – und sicherte sich den Titel "Bester Allrounder". Jetzt geht die Neuauflage der legendären 8er-Reihe an den Start: Der BMW M850i xDrive will kein kompromissloser Racer sein, sondern schnürt dank ausgeprägter Dynamik bei gutem Komfort ein ausgeglichenes Gesamtpaket. Herzstück des 4,85 Meter langen Coupés ist ein Vierliter-V8 mit Biturbo-Aufladung. Der hängt gierig am Gas, hat in jedem Drehzahlbereich einen bullenartigen Punch und findet in der famosen Achtstufen-Automatik einen kongenialen Partner. Der knapp zwei Tonnen schwere 8er schießt fulminant nach vorn, bis die Elektronik dem Vorwärtsdrang bei 250 km/h einen Riegel vorschiebt – schade eigentlich. Trotz üppiger Abmessungen und des hohen Gewichts gibt sich der BMW auf kurvigem Geläuf sehr leichtfüßig – Allradantrieb und Hinterradlenkung wirken Wunder. Die passgenauen Sportsitze sowie der überzeugende Geräusch- und Federungskomfort machen den BMW M850i xDrive zum souveränen Begleiter auf der Autobahn. Das Prädikat "Bester GT" geht deshalb nach München. >> Zurück zum Hauptartikel

Fahrbericht BMW M850i xDrive (2018)
Neuer BMW M850i xDrive (2018): Erste Testfahrt Neuen BMW 8er angetestet

Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.