Alle Tests zum Porsche Panamera

Porsche Panamera 4 E-Hybrid: Test über 100.000 km 22.000 km im Porsche-Dauertester

von Caspar Winkelmann 19.12.2019
Inhalt
  1. Das stört beim Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo im Test über 100.000 km
  2. Das gefällt am "Porsche-Kombi"
  3. Technische Daten des Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo

Der Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo überzeugt beim Test über 100.000 Kilometer. Im Zwischenbericht nach 22.000 Kilometern gibt es nur wenige Kritikpunkte!

Weil die offzielle Modellbezeichnung des Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo in unserem Test über 100.000 Kilomter einfach zu lang ist, nennen wir unseren karminroten Dauertester einfach "Porsche-Kombi". Der 462 PS starke und über 140.000 Euro teure Plug-in-Hybrid ist seit Ende April 2019 in unserem Fuhrpark, aktuell beträgt der Kilometerstand 22.140. Mit über fünf Meter Außenlänge und recht bescheidener Übersichtlichkeit ist der Zuffenhausener Oberklasse-Sportler nicht der optimale Begleiter im dichten Stadtverkehr und bei der Parkplatzsuche. Das voluminöse Akku-Paket schränkt zudem das Laderaumvolumen auf 425 bis 1295 Liter ein, sodass vier Passagiere sich genau überlegen sollten, wie viel Gepäck sie im Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo mitnehmen.

Neuheiten Porsche Panamera Sport Turismo (2017)
Porsche Panamera Sport Turismo (2017): Preis (Update!) Das kostet der Sport Turismo

Der Porsche Panamera im Fahrbericht (Video):

 
 

Das stört beim Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo im Test über 100.000 km

Angesichts des mit rund 2,2 Tonnen sehr hohen Leergewichts gibt sich der Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo auf kurvigem Geläuf dafür bemerkenswert agil. Allerdings: "Man merkt dem Panamera das Mehrgewicht durch den schweren Akku bei dynamischer Fahrweise deutlich an", stellt Chefredakteur Volker Koerdt beim Test über 100.000 Kilometer fest. Kritik gibt es auch für die Bremse: Zwar verzögert der Porsche selbst aus hohem Tempo vehement, der Übergang zwischen der Rekuperation des E-Motors und dem eigentlichen Bremsvorgang per Pedalbetätigung könnte aber harmonischer gelingen. Nach einer starken Bremsung auf der Autobahn ging der Panamera bei Kilometerstand 9850 zudem in das Notlaufprogramm. Nach einem erneuten Starten des Fahrzeugs funktionierte die Elektronik wieder einwandfrei. Das Auslesen des Fehlerspeichers in der Werkstatt brachte allerdings keine Erkenntnisse über die Ursache.

Fahrbericht Porsche Panamera (2016)
Neuer Porsche Panamera (2016): Erste Testfahrt Panamera sportlicher denn je

 

Das gefällt am "Porsche-Kombi"

"In kaum einen anderen Auto lassen sich lange Autobahnetappen so entspannt abspulen wie im Panamera", lobt Testchef Michael Godde nach einer langen Dienstreise quer durch die Republik. "Das Raumangebot ist vorn wie hinten top und die Sitze bieten einen hervorragenden Langstreckenkomfort", bestätigt Testredakteur Marcel Kühler den Eindruck vom Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo im Test über 100.000 Kilometer. Dank 462 PS Systemleistung hat der Panamera in jeder Fahrsituation beeindruckende Leistungsreserven. Im reinen E-Betrieb sind zudem 140 km/h Topspeed möglich, und vorausschauende Fahrer schaffen Strecken von gut 30 Kilometern ohne Unterstützung des Verbrenners. Dank Navi, Online-Anbindung und Smartphone-Konnektivität präsentiert sich das Infotainment auf dem neuesten Stand. Die Bedienung per Touchscreen lenkt jedoch teils stark vom Verkehrsgeschehen ab.

Test Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo
Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo: Test Luxus-E-Hybrid-Kombi von Porsche

 

Technische Daten des Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo

AUTO ZEITUNG 5/2019Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo
Technik, Maße & Gewicht
Motor6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbobenziner, OPF-Kat
Hubraum2894 cm³
Leistung243 kW/330 PS bei 5260 - 6500 /min
Max. Gesamtdrehmoment450 Nm bei 1750 - 5000 /min
Leistung E-Motor100 kW/136 PS bei 2800 /min
Drehmoment E-Motor400 Nm bei 2300 /min
Systemleistung340 kW/462 PS bei 6000 /min
Systemdrehmoment700 Nm bei 1100 - 4500 /min
Getriebe8-Stufen-Doppelkupplung
AntriebAllradantrieb
L/B/H5049/1937(2165)/1428 mm
Leergewicht2190 kg
Kofferraumvolumen425 - 1295 l
Fahrleistungen & Verbrauch (Werksangaben)
0 - 100 km/h4,6 s
Höchstgeschwindigkeit275 km/h
Verbrauch (EU)2,6 l S/100 km + 15,9 kWh/100 km
CO2-Ausstoß (EU)59 g/km
Preise
Grundpreis112.075 Euro
Testwagenpreis142.152 Euro

von Caspar Winkelmann von Caspar Winkelmann
Unser Fazit

Der Porsche Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo überzeugt im Test über 100.000 Kilometer als kraftvolles Reisemobil mit moderner Hybridtechnik. Der Elektronikausfall passt jedoch nicht zum hohen Porsche-Anspruch.

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.