Alle Infos zum Lamborghini Huracán

Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019): Erste Fotos Der Huracán Sterrato will ins Gelände

von Sven Kötter 04.06.2019

Für das Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019) kreuzen die Italiener ihren Supersportwagen mit einem SUV. Die verrückte Studie besitzt den Antrieb des Huracán Evo, aber auch mehr Bodenfreiheit und geländefähigen Ballonreifen.

Das Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019) beweist einmal mehr, dass sich die Italiener im Grenzbereich am wohlsten fühlen. Der auf dem Huracán Evo basierende Offroad-Sportwagen hat einen 640 PS starken V10-Saugmotor, Allradantrieb und -lenkung. Soweit, so normal. Zusätzlich gönnt Lamborghini seiner neuesten Kreation aber neben einer um 30 Millimeter gewachsenen Spurweite auch 47 Millimeter mehr Bodenfreiheit. Das verbessert die Böschungswinkel vorne um ein und hinten um 6,5 Prozent. Robuste Kotflügel aus Hybridmaterialien, zu denen Carbonfasern und Elastomerharze zählen, nehmen 20-Zoll-Räder mit Ballonreifen auf. Eine geänderte Radaufhängung soll im Zusammenspiel mit einem neu abgestimmten LDVI-Fahrdynamiksystem (Lamborghini Dinamica Veicolo Integrata) eine hohe Fahrdynamik auf Untergründen mit geringer Haftung garantieren. Das System wurde auf maximalen Antrieb und Beschleunigung getrimmt, was ein verbessertes Heckantriebsverhalten und ein größeres Drehmoment zur Folge haben soll. Der Unterboden des Sterrato wurde ebenso wie der Frontrahmen und die Seitenschweller mit Aluminium-Elementen verstärkt. Dem hinteren Unterfahrschutz kommt eine Doppelrolle zu, da er zeitgleich als Diffusor fungiert. Ein LED-Lichtpaket umfasst Strahler an der Front und auf dem Dach der aus Verbundwerkstoffen gefertigten Karosserie des Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019).

Neuheiten Lamborghini Huracán Evo (2019)
Lamborghini Huracán Evo (2019): Motor & Ausstattung Das ist das Huracán Facelift

Der Lamborghini Huracán Evo im Video:

 
 

Erste Fotos vom Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019)

Bilder vom Innenraum des Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019) gibt es zwar noch nicht, aber auch hier verspricht der Hersteller einen "sportlichen Geländecharakter". Ein neuer, besonders leichter Überrollkäfig aus Titan sorgt ebenso für Sicherheit wie die Vier-Punkt-Gurte der Sportschalensitze aus Carbonfaser. Bodenbleche aus Aluminium geben dem Interieur zusätzlich eine robuste Note. Von einer Serienfertigung des Lamborghini Huracán Sterrato Concept (2019) ist zwar an keiner Stelle die Rede, aber war der Urus vor einigen Jahren nicht auch noch undenkbar?

Neuheiten Lamborghini Urus (2018)
Lamborghini Urus (2018): Motor & Ausstattung Lambo Urus kommt gewaltig

Tags:
NEWSLETTER
Melden Sie sich hier an!
Beliebte Marken

AUTO ZEITUNG 16/2019AUTO ZEITUNGAUTO ZEITUNG 16/2019

Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.