Hyundai i20 Active Facelift (2018): Motoren-Update Neue Motoren für den Hyundai i20 Active

von Max Sonnenburg 11.10.2018

Das Hyundai i20 Active Facelift ist seit April 2018 auf dem Markt. Im Oktober 2018 erfolgte aufgrund der WLTP-Umstellung ein Motoren-Update. Seitdem ist er mit drei Benzin-Motoren erhältlich und erfüllt die Euro 6d-Temp-Abgasnorm!

Das Hyundai i20 Active Facelift erschien im Frühjahr 2018, zwei Jahre nach Marktstart. Wenige Monate später, im Oktober 2018, erfolgte anlässlich der WLTP-Umstellung ein Motoren-Update. Angetrieben wird der Crossover nun von drei Benzin-Motoren, die wahlweise 100 PS beziehungsweise 120 PS leisten. Die 100 PS Version des Hyundai i20 Active gibt es als 1,4-Liter-Vierzylinder oder als 1,0-Liter-Dreizylinder. Die Diesel-Motoren entfallen. Alle Motoren verfügen über eine Start-Stopp-Automatik, erfüllen die Euro 6d-Temp-Abgasnorm und können, je nach Ausstattungslinie, mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe, oder einer Siebengang-Doppelkupplungsautomatik ausgestattet werden. Optisch unterscheidet sich der kleine Crossover durch eine Rundumbeplankung, ein um 20 Millimeter höheres Fahrwerk, einen markanten Kaskaden-Grill und einer Dachreling von seinem Serien-Bruder, dem i20. Für das Hyundai i20 Active Facelift (2018) stehen vier verschiedene Ausstattungslinien zur Wahl, die mit unterschiedlichen Assistenz- und Infotainment-Systemen aufwarten. Optional kann der Kleinwagen mit einem mit einem 7-Zoll-Farbdisplay, Apple Car Play und Android Auto ausgerüstet werden. Hyundai verspricht sich damit, die jüngere Zielgruppe anzusprechen. 

Neuheiten Hyundai i20 Facelift (2018)
Hyundai i20 Facelift (2018): Motor  

Das kostet der überarbeitete i20

Hyundai i20 Active im Video:

 
 

Die Motoren des Hyundai i20 Active Facelift (2018)

Des Weiteren sind für das Hyundai i20 Active Facelift (2018) optional unter anderem ein Digitalradio, Rückfahrkamera, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Tagfahrlicht und Halogen-Scheinwerfer verfügbar. In der Ausstattungslinie "Pure" kostet der i20 Active 14.900 Euro. Mit 16.500 Euro schlägt der i20 Active in der "Select"-Ausstattung zu Buche. Die Ausstattungslinie "Trend" kostet ab 19.750 Euro. Voll ausgestattet sind 22.000 Euro für die "Style"-Variante fällig.

Neuheiten Hyundai i30 N-Line
Hyundai i30 (2017): Preis & Motoren (N-Line)  

i30 kommt als sportliche N-Line

Tags:
Copyright 2018 autozeitung.de. All rights reserved.