Alle Infos zum Dacia Duster

Dacia Duster Pick-up (2020): 4x4 & Preis Duster als Lademeister für Rumänien

von Tim Neumann 24.11.2020

Der Dacia Duster Pick-up (2020) entspricht bis zur B-Säule dem Serienmodell, das Ladeabteil stammt von Karosseriebauer Romturingia. Das ist der Preis des 4x4-Modells!

Seit Oktober 2020 ist der Dacia Duster Pick-up zum Preis von 22.456 Euro (Stand: November 2020) erhältlich. Gebaut wird der Duster mit Ladefläche allerdings nicht bei Dacia, sondern bei dem rumänischen Karosseriebauer Romturingia. Bis zur B-Säule entspricht die "Single-Cab"-Kabine des Duster dem zivilen SUV. Dahinter erstreckt sich die neugeformte Ladefläche, die aber dennoch auf dieselbe Gesamtlänge wie der normale Duster kommt. Heckklappe, Seitenwände und die Ladefläche sind Spezialanfertigungen auf einer Metallstruktur mit Verbundwerkstoffen. Als einzige Farbe bieten die Rumänen einen Weiß-Ton an. Als Antrieb dient der Blue 115 dCi Dieselmotor, der 115 PS leistet und seine Kraft an alle vier Räder abgibt (4x4). Romturingia ist kein Unbekannter: Bereits die erste Generation des Dusters rüsteten die Spezialisten zum Offroad-Pick-up um. Die auf 500 Stück limitierte Kleinserie ging damals allerdings an einen Ölkonzern. Wie viele Dacia Duster Pick-up (2020) entstehen werden, gab Romturingia nicht bekannt. Dass der Budget-Pick-up auch nach Deutschland kommt, gilt als äußerst unwahrscheinlich.  Mehr zum Thema: Der Dacia Duster im Vergleichstest

Neuheiten Dacia Duster (2017)
Dacia Duster (2018): Motor & Ausstattung (Update!) Neue Turbobenziner für den Duster

Der Dacia Duster im Video:

 
 

Preis des Dacia Duster Pick-up (2020) als 4x4

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.