Alle Infos zum Bugatti Veyron

Ölwechsel beim Bugatti Veyron W16: Video Ölwechsel beim 1001-PS-Bugatti-Motor dauert 27 Stunden

von AUTO ZEITUNG 30.11.2020
Video Platzhalter

Ein Ölwechsel beim Bugatti Veyron steht an. Der Supersportwagen mit W16-Motor unter der hinteren Motorhaube macht es einem dabei alles andere als leicht. Neben dem nötigen Knowhow braucht man vorallendingen zwei Dinge: Zeit und Geld! Die unfassbaren Details gibt es im Video!

Motoröl Ölstand prüfen
Ölwechsel: Kosten und wie oft erneuern Hilfreiche Tipps zum Ölwechsel

Ölwechsel beim Bugatti Veyron im Video (gesamt):

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.