Ayrton Senna: Doku-Serie auf Netflix (2022) Neue Senna-Doku angekündigt

von Tim Neumann 08.09.2020

Netflix hat für 2022 eine Doku-Serie über die Formel 1-Legende Ayrton Senna angekündigt. Acht Folgen sollen die Karriere des Brasilianers von seinem Start im britischen Motorsport bis hin zu seinem tragischen Tod in Imola beleuchten.

Über den Mythos Ayrton Senna existieren unzählige Bücher, Fanseiten, ein Musical und sogar ein gefeierter Dokumentarfilm, 2022 soll auch eine Doku-Serie über den dreimaligen Formel 1-Champion folgen, wie der Streamingdienst Netflix verkündete. In den acht geplanten Folgen sollen die Zuschauer den Aufstieg vom frisch in der englischen Formel Ford 1600 angekommenen Brasilianer erleben, der später in der Königsklasse mit seinem Fahrstil alle in seinen Bann zieht. Dabei werden auch die persönlichen und familiären Hintergründe Sennas beleuchtet, die ein Bild von dem Mann hinter dem Mythos zeichnen sollen. Viviane Senna, Schwester von Ayrton und Mutter des ehemaligen Formel 1-Piloten Bruno Senna, verrät: "Es ist etwas Besonderes, verkünden zu dürfen, dass wir eine Geschichte erzählen dürfen, die bislang nur Wenige kennen." Im Gegensatz zum Film "Senna" von 2010 wird die neue Serie nicht nur auf Archivmaterial basieren, sondern nachgespielte Szenen enthalten. Welcher Schauspieler die Rolle von Ayrton Senna in der Doku-Serie von Netflix (2022) übernehmen wird, ist noch nicht geklärt. Mehr zum Thema: Alles zu "The Grand Tour"

News Formel 1 2020: Ungarn
Formel 1 2020: Termine, Teams, WM-Stand Hamilton siegt am Nürburgring

Der Trailer zur Ayrton Senna Netflix-Doku (2022) im Video:

 
 

Doku-Serie über Ayrton Senna kommt 2022 auf Netflix

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.