Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Porsche 911

Der Porsche 911 ist der Sportwagen, den Autoliebhaber als aller erstes mit dem Namen Porsche verbinden. 1963 feierte der 911 sein Debüt als Nachfolger des legendären Porsche 356. Bis 1997 kamen im Heck des Elfers nur luftgekühlte Boxermotoren zum Einsatz. Die Ära endete mit der Einführung der Modellreihe 996 und wassergekühlten Motoren. Heute gibt es den Porsche 911 in zahlreichen Varianten beispielsweise mit Turbo, Allradantrieb oder Targadach. Zudem sind verschiedene Sport- und Rennversionen erhältlich.

Porsche 911 Turbo S Blackburn

Porsche kachelt 341 km/h – Rekord!

Der schnellste Porsche 911 Turbo S kommt von Edo Competition. Auf dem Oval in Papenburg erzielt der 672 PS starke Blackburn einen neuen Bestwert.