close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wimmer Mercedes C63 AMG Performance: C-Klasse mit 580 PS und 690 Nm Doping für die C-Klasse

10.11.2010

Tuner Wimmer schraubt die Leistung des Mercedes C 63 AMG Performance auf 580 PS und 690 Newtonmeter – genug für 305 km/h Spitze

Wimmer RST ist für Leistungssteigerungen der extremen Art bekannt. Nun verpasst der Tuner aus Solingen dem Mercedes C 63 AMG Performance ein sattes Leistungsplus. In der von Wimmer veredelten Version bringt es die C-Klasse auf 580 PS und 690 Newtonmeter. Die Spitzengeschwindigkeit des Mercedes C 63 AMG gegen BMW M3 im Test beträgt 305 km/h (elektronisch abgeregelt).

Mehr Tuning-Neuheiten: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Das Tuning-Kit der Stufe 3 beinhaltet neben der hauseigenen Motor-Software, einen neuen Sportluftfilter sowie eine Optimierung der Ansaugwege. Die von Wimmer verbaute Sportauspuffanlage verleiht der Limousine einen angemessenen V8-Sound. Außerdem verfügt das Fahrzeug über einen Fächerkrümmer mit Hosenrohr, einen Sport-Katalysator und eine staudruckoptimierte Edelstahl-Auspuffanlage.

Für den Kontakt zwischen Fahrzeug und Straßenbelag sorgt in der Variante 3 ein neues Clubsport-Gewindefahrwerk aus dem Hause KW. Die hochleistungsfähigen GT-Reifen stammen von Dunlop.

Die Leistungssteigerung der Stufe 3 für den C 63 AMG Performance kostet inklusive Montage 9900 Euro.
psk

AUTO ZEITUNG

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.