Rezvani Tank X (2018): Preis & Leistung Das Endzeit-SUV Rezvani Tank X

von Max Sonnenburg 26.09.2018

Der Rezvani Tank X (2018) ist ein Monster-SUV mit amerikanischer Abstammung. Der Preis des Ungetüms mit 707 PS Leistung beginnt bei 259.000 US-Dollar.

Der Rezvani Tank X (2018) ist das ultimative Endzeit-SUV. Sein Anblick wirkt martialisch und das soll auch so sein! Für einen Preis von 259.000 US-Dollar kann sich jeder fühlen wie in einem Mad-Max-Film. In dieser Kulisse wäre der Tank X auch bestens aufgehoben. Er wirkt mächtig und strahlt eine gewisse Brutalität aus. Der matte Lack und die schmalen LED-Leuchten unterstreichen das. Auf die hinteren Plätze gelangt man durch gegenläufig öffnende Türen. Die Seitenfenster sind tief im Scheibenrahmen verbaut. Die wahlweise gepanzerte Karosserie des Monster-SUV ist auf einen Leiterrahmen montiert. Mit 707 PS bietet der Kompressor aufgeladene V8-Hellcat Leistung im Überfluss. 6,2 Liter Hubraum und 881 Newtonmeter Drehmoment setzten dem Rezvani Tank X kaum Grenzen. Leistungsstarke Acht-Kolben-Bremsen bringen das knapp zwei Tonnen schwere SUV wieder zum Stehen. Starachsen, ein zuschaltbarer Allrad mit Geländeunterstützung, sowie eine optionale Offroad-Federung und Spezial-Reifen sollen in jedem Gelände für Vorkommen sorgen. Für ausreichend Sicht im Dunkeln ist der Rezvani Tank X mit LED-Scheinwerfern ausgestattet. Eine zusätzliche Lichtleiste sitzt in der Dachhutze. Unter der Haut des Rezvani Tank X steckt zum Teil die Technik des Jeep Wrangler Unlimited. Äußerlich sieht man dem Monster seine Abstammung nicht an. Im Interieur wird die Nähe zu dem kleineren Offroad-Paten allerdings an einigen Stellen deutlich. Mehr zum Thema: SUV des Jahres

Neuheiten Rezvani Beast Alpha (2016)
Rezvani Beast Alpha (2016): Preis Rezvani Beast Alpha mit 500 PS

 

Rezvani Tank X (2018): 707 PS stark; Preis ab 259.000 USD

Am auffälligsten ist die Verwandtschaft zum Jeep beim Anblick des Cockpits: Der Instrumententräger wurde eins zu eins vom Wrangler übernommen. Gleiches gilt für das Lenkrad. Ansonsten dominieren im Innenraum edle Materialien. Die Sitze können wahlweise in unterschiedlichen Farben beledert werden. Für zusätzlichen Komfort sorgen ein Head-up-Display und das Navigationsgerät mit Touchscreen. Wer auch im Innenraum ein wenig Endzeit-Stimmung verspüren möchte, kann den Rezvani Tank X (2018) optional mit einer Wärmebildkamera ausstatten. Gefertigt wird der Rezvani Tank X in Orange County, mit dem Ziel, das fähigste Fahrzeug auf und neben den Straßen zu bauen.

Neuheiten Rezvani Beast X
Rezvani Beast X: Vorstellung 700 PS für Rezvanis "Beast"

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.