Extreme Autotransporter in China Mega-Trucks in China

von AUTO ZEITUNG 16.08.2018

Mega-Autotransporter in China verladen auf einer Länge von schier unglaublichen 30 Metern gleich 24 Autos auf einmal. Wie so ein Ungetüm aussieht, zeigen diese Fotos! 

Mega-Autotransporter in China sind beeindruckend groß und lang. Das Kuriose: Nicht weniger als 16 Fahrzeuge haben solche Zugmaschine auf ihrem offenbar zusammengeschweißten Anhänger, Platz für sechs weitere Autos dazu noch in der unteren Ebene. In der oberen Reihe des Ungetüms wurden SUV vom Schlag des knapp zwei Meter breiten VW Tiguan nebeneinander verladen. Auch ein Polo sowie ein Touran fanden Platz auf dem riesigen Autotransporter. Fotos zeigen eines dieser massiven Gefährten im Osten der chinesischen Metropole Peking. Medienberichten zufolge in einem Gebiet, in dem derartige Ungetüme eigentlich verboten sind. Laut "CarNewsChina" besagen die Gesetze, dass zu transportierende Autos auf kleinere Trailer verladen und dann an die Händler ausgeliefert werden müssen , was in diesem Fall schlicht ignoriert wurde. Wie die Aufnahmen belegen, wollen Transportunternehmen Geld und Zeit sparen und parken deshalb die riesigen Transporter an Orten, wo vermeintlich seltener die Polizei vorbeikommt. In diesem Beispiel ist das Unterfangen schief gegangen. Die Länge des Mega-Autotransporters betrug übrigens etwa 30 Meter! Für europäische Verhältnisse sind das unvorstellbare Dimensionen. Mehr zum Thema: Volvo-Truck muss leiden

 

Riesige Autotransporter in China

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.