close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.autozeitung.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mercedes-Maybach S 650: Tuning von Klassen Panzerung für Luxusklasse

von Anika Külahci 09.04.2018

Der Mercedes-Maybach S 650 mit Tuning von Klassen zeigt sich mit der höchsten zivilen Sicherheitsstufe. Aber auch mit einem besonders edlen Innendesign möchte die Luxuslimousine überzeugen!

Tuner und Innenausstatter Klassen hat dem Mercedes-Maybach S 650 mit diversen Modifikationen und einer speziellen Panzerung die Sicherheitsstufe VR10 verschafft, die für Zivilfahrzeuge die höchste Sicherheitsstufe darstellt. Die Sonderschutzversion des Mercedes-Maybach S 650 muss entsprechend der Sicherheitsstufe einem Beschuss eines Sturmgewehrs mit Stahlhartkern-Munition aus zehn Meter Entfernung standhalten. Auch gegen eine Sprengbelastung ist der S 650 von Klassen bei Sicherheitsstufe VR 10 bestens gerüstet. Damit bieten Karosserie und Scheiben einen sehr hohen Schutz gegen Angriffe mit kleineren Waffensystemen. Auch im Interieur hat Klassen seine Tuning-Hand angelegt und den Innenraum durch eine verstellbare Trennwand geteilt. Daneben verfügt der Klassen Mercedes-Maybach S 650 über ein modernes Mutlimediasystem mit CD- und DVD-Player sowie Bang-&-Olufsen-Sound-System. Mehr zum Thema: Alle Informationen zum Genfer Autosalon 2018

Messe Audi A6 (2018)
Genfer Autosalon 2018: Alle neuen Autos! Das sind die Auto-Neuheiten in Genf

Klassen Mercedes-Maybach S 650 im Video:

 
 

Tuning von Klassen: Mercedes-Maybach S 650 

Für ein luxuriöses Ambiente im Klassen Mercedes-Maybach S 650 sorgen zusätzlich versteckte LED-Hervorhebungen. Das Infotainmentsystem verfügt darüber hinaus über Wifi und alle Funktionen können mit dem Smartphone aus bedient werden. Die kugelsichere S-Klasse wird von einem Sechsliter-Zwölfzylinder-Benziner angetrieben und hat eine Leistung von 630 PS, die via Automatikgetriebe ans Heck abgegeben werden. Was der Klassen Mercedes-Maybach S 650 kosten wird, ist noch nicht bekannt, allerdings kostet beispielsweise der S 600 Guard mit Panzerung der Schutzklasse VR10 470.000 Euro (ohne Mehrwertsteuer). Klassen ist für seine verlängerten und gepanzerten Luxuslimousinen bekannt, die alle auf aktuellen Mercedes-Modellen basieren. Die Limousinen werden nach höchsten Sicherheitsstandards aufbereitet. 

Neuheiten Mercedes S-Klasse Facelift (2017)
Mercedes S-Klasse Facelift (2017): Preis S-Klasse startet bei 84.638 Euro

Tags:
Copyright 2022 autozeitung.de. All rights reserved.