Digitale Kennzeichen: Pilotprojekt in Dubai Dubai testet digitale Nummernschilder

von Alexander Koch 12.04.2018

Digitale Kennzeichen? In Dubai schon bald Realität – für eine Testphase von Mai bis November 2018. Die intelligenten Nummernschilder sind mit GPS sowie untereinander verknüpft und alarmieren bei einem Unfall die Rettungskräfte.

Dubai kündigt an, digitale Kennzeichen in einem von Mai bis November 2018 andauernden Pilotprojekt in der Hitze des Wüstenstaats erproben zu wollen. "Die neue Technik wird uns helfen, das Fahrverhalten sowie die Bewegung des Fahrzeuge zu beobachten, aber auch den Autofahrern einen nahtlosen Austausch mit den Behörden zu ermöglichen", erklärt Sultan Abdullah Al Marzouqi, Chef von Dubais Verkehrsbehörde RTA. So können die smarten Nummernschilder per Fernzugriff als gestohlen gemeldet werden. Außerdem sind sie mit dem Bankkonto des Fahrzeugbesitzers verknüpft, sodass Parkgebühren, Kosten für die Maut oder Strafzettel direkt abgebucht werden können. Partner des Tests ist das US-amerikanische Unternehmen Reviver Auto, das smarte Kennzeichen mit einem frontalen Bildschirm entwickelt hat, die das herkömmliche Nummernschild ersetzen. Das integrierte GPS kann Geschwindigkeit und Position des Autos ermitteln, eingebaute Sensoren erkennen Staus oder Unfälle und melden die erhöhte Verkehrsdichte anderen Fahrzeugen mit digitalem Kennzeichen. Im Falle eines Zusammenstoßes können sie auch selbstständig die Rettungskräften alarmieren.

Verkehrsrecht Auto kennzeichen kfz umzug mitnahme aenderung gesetz Nummernschild
Autokennzeichen bei Umzug bundesweit mitnehmen Altes Kfz-Kennzeichen behalten

Kennzeichen nachmalen erlaubt? Antwort im Video:

 
 

Dubai testet digitale Kennzeichen

Bestellt werden können die digitalen Kennzeichen per App oder Website, Kosten nennt Dubais Verkehrsbehörde RTA allerdings nicht. Reviver Auto selbst bietet die Nummernschilder schon in Kalifornien (USA) über Partner-Autohäuser an, die Kosten betragen 599 US-Dollar plus monatlich acht Dollar für die Benutzung. Datenschützern stellen sich angesichts solcher Pilotphasen mit digitalen Kennzeichen die Nackenhaare auf: Schließlich macht das GPS die Autofahrer transparent und erlaubt Behörden, ihre Wege jederzeit nachvollziehen zu können.

News Kennzeichen unkenntlich machen: Ratgeber
Kennzeichen unkenntlich machen: Rechtslage Fremde Autos knipsen ist erlaubt!

Tags:
Copyright 2020 autozeitung.de. All rights reserved.