Alle Infos zum Aston Martin DB11

Aston Martin DB11 V12 (2021): Preis & Coupé Der DB11 V12 gibt jetzt ohne AMR Gas

von Tim Neumann 27.07.2021

Aston Martin DB11 V12 heißt seit Sommer 2021 das Topmodell der DB11-Modellpalette. Vormals als DB11 AMR bekannt, steckt weiterhin der bekannte V12-Motor mit 639 PS unter der Haube. Das ist der Preis des Coupés!

Mit dem Aston Martin DB11 V12 (2021) zeigen die Brit:innen zum Preis ab 223.000 Euro (Stand: Juli 2021), wie viel Sport im gediegenen Coupé steckt. Ab Sommer fällt im Zuge einer kleinen Auffrischung das Kürzel "AMR" weg, was aber der Leistungsfähigkeit keinen Abbruch tut: Mit 639 PS verweist er den V8 leistungsmäßig in die Schranken. Dessen Höchstgeschwindigkeit von 309 km/h überbietet er um 25 km/h, der Standardsprint gelingt 0,3 Sekunden schneller: 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden. Man will jedoch nicht nur mit nackten Zahlen glänzen, sondern verspricht auch ein geschärftes Handling und mehr Sound aus einer verfeinerten Auspuffanlage. Im Innenraum verwöhnt der schicke Brite mit jeder Menge Alcantara. Außerdem kann das Interieur des Aston Martin DB11 V12 (2021) in drei Designlinien ausstaffiert werden: "Inspire", "Accelerate" und "Create".

Neuheiten Aston Martin Vantage (2017)
Aston Martin Vantage (2017): V8, Preis, F1 Vantage auch als F1 Edition

Der Aston Martin Vantage (2017) im Video:

 
 

Aston Martin DB11 V12 (2021): Preis des Coupés

Optisch auffallende Details des Aston Martin DB11 V12 (2021) sind dunkel unterlegte Scheinwerfer und Rückleuchten. Der Einsatz von Chrom wurde auf ein Minimum reduziert. So erreichte man auch ohne spektakuläre Anbauteile und Flügelwerk einen sportlicheren Look. Ob es auch eine besondere Variante des Aston Martin DB11 V12 (2021) wie die Signature-Edition des scheidenden AMR geben wird, ist noch ungewiss. Spätestens zum Ende des Modellzyklus dürften die Brit:innen nochmal ein paar echte Sammlerstücke auflegen.

Neuheiten Aston Martin DB11 Volante (2018)
Aston Martin DB11 Volante (2018): Preis DB11 Volante ab 199.000 Euro

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.