Alfa Romeo Stelvio QV (2017): Preis & Motor Sondermodell Nring des schnellsten Serien-SUV

von Alexander Koch 04.04.2018

Wie die Mittelklasse stellt auch der Alfa Romeo Stelvio QV (2017) den Rekord für das derzeit schnellste Serien-SUV an der Nürburgring-Nordschleife auf. Das feiern die Italiener mit dem Sondermodell Alfa Romeo Stelvio QV Nring. Das ist sein Preis!

Zu Preisen ab 89.000 Euro startet der Alfa Romeo Stelvio QV (2017) nicht nur auf dem deutschen Markt durch, sondern auch auf dem Nürburgring. Denn der neue Stelvio Quadrifoglio ist nach seiner ambitionierten Fahrt auf der Nordschleife jetzt offiziell das schnellste Serien-SUV der Welt. In 7:51,7 Minuten führte Werkstestfahrer Fabio Francia den 510 PS starken Stelvio durch die "Grüne Hölle" und brach damit den Rekord des bisherigen Halters Porsche Cayenne Turbo S (7:59,74 Minuten) mit einem deutlichem Vorsprung. Fabio Francia konnte damit den bisherigen Bestwert um rund acht Sekunden verbessern. Schon vor wenigen Wochen war der Italiener für einen Nordschleifen-Rekord mitverantwortlich. Mit der Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio setzte er in 7.32,1 Minuten den neuen Nürburgring-Maßstab für viertürige Serien-Limousinen. Gerade auf einer kurvenreichen Strecke wie der Nordschleife konnte der Alfa Romeo Stelvio QV wohl seine Trümpfe ausspielen, ist sein Modellname doch eine Hommage an eine der schönsten und fahrerisch anspruchsvollsten Passstraßen in den Alpen, das Stilfser Joch (italienisch "Passo di Stelvio"). Mehr zum Thema: Alle Neuheiten auf dem Genfer Autosalon 2018

Alfa Romeo Stelvio Fahrbericht (Video):

 
 

Preis: Alfa Romeo Stelvio QV ab 89.000 Euro

Mitverantwortlich für den Rekord des neuen Alfa Romeo Stelvio QV wird auch der beinahe komplett aus Aluminium gefertigter V6-Biturbo mit 2,9 Liter Hubraum gewesen sein. Sein Konstruktionsprinzip soll für ein geringeres Gewicht sorgen, während der Zylinderwinkel von 90 Grad die optimale Platzierung im Motorraum möglich macht. Ausgerüstet mit vier Ventilen pro Zylinder, zwei Turboladern und Ladeluftkühler leistet das High-Performance-Triebwerk 510 PS - die derzeit höchste Literleistung in diesem Segment. Auch das maximale Drehmoment ist mit 600 Newtonmeter alles andere als schwach auf der Brust. Kombiniert ist der Sechszylinder mit dem Allradantrieb AlfaTM Q4 und einem 8-Stufen-Automatikgetriebe, das Gangwechsel, je nach Fahrmodus, in nur 150 Millisekunden durchführen kann. Das bringt den Alfa Romeo Stelvio QV zu beeindruckenden Fahrleistungen: Die Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h ist in 3,8 Sekunden erledigt und die Höchstgeschwindigkeit des Quadrifoglio ist er bei 283 Sachen erreicht.

Fahrbericht Neuer Alfa Romeo Stelvio (2017)
Neuer Alfa Romeo Stelvio (2016): Erste Testfahrt Mit dem neuen Stelvio geht's bergauf

Alfa Romeo Stelvio QV Nring (2018)
Der Stelvio Quadrifoglio Nring feiert den Nürburgring-Rekord. Foto: Alfa Romeo
 

Alfa Romeo Stelvio QV Nring auf Genfer Autosalon 2018

Der Alfa Romeo Stelvio QV Nring feiert auf dem Genfer Autosalon 2018 besagten Nordschleifen-Rekord. Das Sondermodell über 108 Exemplare – pro Jahr der langen Alfa-Romeo-Historie ein Stück – wird wie gehabt vom 2,9 Liter großen V6-Biturbo mit 510 PS und 600 Newtonmeter Drehmoment befeuert, setzt sich aber unter anderem mit der speziellen Lackierung "Grigio Circuito" vom Standard-QV ab. Zudem sind die Außenspiegel sowie die Einsätze in den Seitenschürzen aus Kohlefaser und die Bremsscheiben von Brembo aus Kohlefaser-Keramik. Im Interieur weist eine in Kohlefaser gefasste und nummerierte Plakette auf das Sondermodell hin. Fahrer und Beifahrer werden von Sparco-Sportsitzen mit Rückenschalen aus Kohlefaser und roten Kontrastnähten in die Zange genommen. Auch der Schaltknauf und das Sportlenkrad mit Leder-Alcantara-Bezug weisen Carbon-Dekor auf. Serienmäßig kommt der Alfa Romeo Stelvio QV Nring mit getönten Scheiben, einem adaptiven Tempomaten, einem Soundsystem von Harman-Kadon und dem Infotainmentsystem AlfaTM Connect.

Messe Audi A6 (2018)
Genfer Autosalon 2018: Alle neuen Autos! Das sind die Auto-Neuheiten in Genf

Alfa Romeo Stelvio QV im Fahrbericht (Video):

 

Tags:
Copyright 2019 autozeitung.de. All rights reserved.