VW Touran

2003 lancierte Volkswagen einen Kompaktvan auf Golf-Basis: den VW Touran. Den Fünftürer gibt es mit fünf oder sieben Sitzen und seit 2007 auch in der Version Cross mit mehr Bodenfreiheit. In das 4,39 Meter lange Auto passen bei umgeklappten Rücksitzen 1990 Liter. Neben Benzinern und Dieselmotoren bietet VW auch eine Erdgas-Benzin-Kombination für den Touran an. Auf dem Genfer Autosalon 2015 haben die Wolfsburger die zweite Generation des kompakten Familienvans vorgestellt. Die Neuauflage der Modellreihe basiert auf dem konzerneigenen Plattformkonzept MQB.

Heinz-Jakob Neusser über den VW Touran 2015
Videos

Für wen ist der VW Touran 2015 bestimmt?

Markenvorstandsmitglied Heinz-Jakob Neußer erklärt im Interview mit Autozeitung.de, für welche Autokäufer die neue Touran-Generation interessant sein könnte