Audi RS 3: Tuning von Abt Abt pumpt 450 PS in RS 3

15.09.2016

Seine 450 PS sind nur eines der Highlights des Audi RS 3 von Abt. Der Kompaktsportler punktet außerdem mit einem einzigartigen Individual-Look in mattem Rot!

Besonders begehrenswerte Autos sind häufig sehr individuell und nicht selten erheblich stärker als der Durchschnitt. Wenn beides zusammenkommt, leuchten Liebhaber-Augen und können sich am Abt Audi RS3 450 kaum satt sehen. Auf Basis des Audi RS 3 Sportback ist bei Abt Sportsline ein Kompaktsportler entstanden, der es nicht nur auf der Rennstrecke mit den ganz großen Namen aufnehmen kann. Dank seiner Folierung in mattem Rot hat der schnelle Abt praktisch nichts mehr mit einem gewöhnlichen Audi A3 gemeinsam, er hebt sich aus jeder Perspektive und auch für Laien deutlich aus der Masse hervor. Die zum Teil schwarz abgesetzte Heckklappe, die ebenfalls schwarzen Felgen im 19 Zoll-Format und Zier-Elemente wie die Luftauslässe in den vorderen Kotflügeln runden das verschärfte Gesamtbild gemeinsam mit der Tieferlegung um rund 30 Millimeter vorn und 25 Millimeter hinten sportlich und stilsicher ab.

Audi-Sportmodelle im Video:

 

 

Der Audi RS 3 von Abt stümt mit 450 PS

Doch das unverwechselbare Design aus dem Angebot von Abt Individual ist nur der Anfang, natürlich haben sich die Tuning-Experten aus Kempten für ihr Showcar zur Essen Motor Show auch an der Technik des Ingolstädters vergriffen. Im Fokus steht dabei der Turbo-Fünfzylinder unter der Haube, der schon mit seinen serienmäßigen 367 PS kein Kind von Traurigkeit ist. Um in Essen aufzufallen, wurden dem Fünfender ein größerer Ladeluftkühler, eine Sport-Abgasanlage und das neue Motor-Steuergerät Abt Engine Control verpasst. In Summe sorgen diese Maßnahmen für eine satte Leistungssteigerung auf 450 PS und 550 Newtonmeter Drehmoment, die nicht nur in der Kompaktklasse für Aufsehen sorgen. Und dass der Klang des Fünfzylinder-Triebwerks der Performance in nichts nachsteht, dürfte angesichts der vier 102 Millimeter-Endrohre der Abt-Abgasanlage ohnehin klar sein. Im Innenraum ist schließlich wieder Abt Individual gefragt, um mit sorgfältig verarbeitetem Alcantara und viel Carbon noch mehr Sportwagen-Flair in den unverändert praktischen Kompaktsportler zu bringen.

Mehr zum Thema: Abt tunt auch Audi-SUV Q7

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.