Tesla Model S beschleunigt und hebt ab: Video Model S in die Luft katapultiert

von AUTO ZEITUNG 13.05.2020
Video Platzhalter

Im kanadischen Barrie kam es zu einem Vorfall mit nicht ganz ungefährlichen Folgen. Ein Tesla Model S ist beim Beschleunigen über einen Meter abgehoben und etwa 30 Meter durch die Luft geflogen. Laut Behörden wurde der über 700 PS starke Wagen beim Überfahren von Eisenbahnschwellen regelrecht in die Luft katapultiert. Bei der Landung verlor der Fahrer die Kontrolle über den Tesla und krachte in einen Parkplatz. Beide Insassen wurden des Tesla wurden leicht verletzt. Die Polizei hat nur ausdrücklich davor gewarnt, die möglichen Fahrmodi "Insane" und "Ludicrious" für waaghalsige Fahrmanöver zu missbrauchen.

Alle Viral-Videos auf autozeitung.de
Das muss man gesehen haben Die verrücktesten Auto-Videos

Tesla Model S beschleunigt und hebt ab (Video):

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Tags:
Copyright 2021 autozeitung.de. All rights reserved.