Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

VW Sharan

Entstanden ist der VW Sharan aus einer zusammenarbeit mit Ford und wurde 1995 erstmals gezeigt. Seine aktuelle Generation ist baugleich mit dem Seat Alhambra. Im Innenraum haben dank einer dritten Sitzreihe bis zu sieben Personen Platz – das maximale Ladevolumen beträgt 2430 Liter. Zur Serienausstattung Trendline für 29.250 Euro gehören unter anderem ESP mit Gegenlenkunterstützung inklusive ASR und weiteren Sicherheitsassistenten, Kopfairbags für Front- und Fondpassagiere sowie eine Klimaanlage.

Ford Galaxy 2.0/VW Sharan: Vergleich

Ford Galaxy setzt sich vor den Sharan

Der neue Ford Galaxy und der beliebte VW Sharan beweisen im Vergleichstest, dass es gengügend gute Gründe gibt, einen praktischen Van zu kaufen.