Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Volvo XC90

Seit 2003 ist der Volvo XC90 im Dienst und das erfolgreich: Zeitweise war das Premium-SUV die meistverkaufte Modellreihe der Schweden. Die erste Generation bekam 2006 ein Facelift verpasst, vier Jahre später wurde der V8-Motor komplett aus dem Angebot gestrichen. Ende August 2014 wurde der Vorhang für den heißersehnten Nachfolger gelüftet. Premiere feiert die zweite Generation auf dem Pariser Autosalon im Oktober. Bei den Motoren des Siebensitzers setzt Volvo auf die teilweise bereits erhältlichen neuen VEA-Vierzylinder. Basis-Diesel wird der D4 mit 190 PS, darüber arbeitet der neue D5 mit 225 PS. Die Benziner leisten 254 und 320 PS. Als grünes Topmodell kommt das Hybridmodell Volvo XC90 T8 - hier wird ein Zweiliter-Benziner mit einem E-Motor kombiniert. Systemleistung: 400 PS

Volvo XC90 D5: Test

Neuer Motor im Volvo XC90 D5

Mit neuer PowerPulse-Technik fährt der Biturbo-Diesel des Volvo XC90 D5 ins Modelljahr 2017. Wir haben das Luxus-SUV getestet.