Volvo V60

Mit dem V60 wildert Volvo im Revier der anspruchsvollen Kombivarianten von Audi A4, BMW 3er und Mercedes C. Der kühle Schwede wurde noch unter Ford entwickelt und bekam darum die Ecoboost-Vierzylinder des ehemaligen Mutterkonzerns. Die 1,6 und 2,0 Liter großen Turbobenziner verfügen über Direkteinspritzung und leisten von 150 bis 240 PS. Außer mit Design soll der Volvo V60 mit Sicherheit punkten. So gibt es unter anderem einen Abstandswarner mit Notbremsfunktion gegen Auffahrunfälle (City Safety) serienmäßig.