Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

VW Karmann-Ghia Typ 34 & Opel GT 1900: Vergleich, Bilder und Daten

Vergiss den Alltag

VW Karmann-Ghia Typ 34: Daten und Fakten
Antrieb
4-Zyl.-Boxer, luftgekühlt; im Heck eingebaut; 2-Ventiler; eine untenliegende Nockenwelle, Antrieb über Zahnräder; zwei Solex-Fallstromvergaser; Bohrung x Hub: 85,5 x 69 mm; Hubraum: 1584 cm3; Verdichtung: 7,7:1; Leistung: 37 kW/54 PS bei 4000/min; maximales Drehmoment: 110 Nm bei 2200/min; Dreistufen-Automatik (Option); Hinterradantrieb
Aufbau und Fahrwerk
Zweitürige Coupé-Karosserie auf Zentralrohrrahmen verschraubt; Radaufhängung vorn: Doppelkurbellenker, diagonal liegende Drehstabfedern, Stabilisator; hinten: Schräglenkerachse, Drehstabfedern; v./h. Teleskopstoßdämpfer; Schnecken-Rollen-Lenkung; Bremsen: v./h. Scheiben/Trommeln; Reifen: 185/80 SR 15; Räder: 4,5 x 15
Fahrleistungen¹
Beschleunigung: 0 auf 100 km/h in 25,0 s; Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h; Verbrauch: 12,5 l / 100 km
Eckdaten
L/B/H: 4280/1620/1335 mm; Radstand: 2400 mm; Spurweite v./h.: 1310/1346 mm; Leer-/Gesamtgew.: 910/1310 kg; Tankinhalt: 40 l; Bauzeit: 1961 bis 1969; Stückzahl: 24.505;Preis (1969): 9154 Mark

¹ Werksangaben


MARKTLAGE

Zustand 2: 20.400 Euro
Zustand 3: 14.200 Euro
Zustand 4:    6600 Euro
Wertentwicklung: steigend

Opel GT 1900: Daten und Fakten
Antrieb
4-Zylinder; vorne längs eingebaut; 2-Ventiler; eine seitlich liegende Nockenwelle, Kettenantrieb; ein Register-Fallstromvergaser; Bohrung x Hub: 93 x 69,8 mm; Hubraum: 1897 cm 3 ; Verdichtung: 9,5:1; Leistung: 66 kW/90 PS bei 5100/min; max. Drehmoment: 149 Nm bei 2500-3100/min; Viergang-Getriebe; Hinterradantrieb
Aufbau und Fahrwerk
Zweitüriges Coupé, selbsttragende Ganzstahlkarosserie; Radaufhängung vorn: Doppelquerlenker, Querblattfeder; hinten: Zentralgelenk-Starrachse, Schraubenfedern; v./h. Teleskopstoßdämpfer; Zahnstangenlenkung; Bremsen: v./h. Scheiben/Trommeln; Reifen: 165 HR 13; Räder: 5 x 13
Fahrleistungen¹
Beschleunigung: 0 auf 100 km/h in 12,2 s; Höchstgeschwindigkeit: 185 km/h; Verbrauch: 11,6 l / 100 km
Eckdaten
L/B/H: 4113/1580/1225 mm; Radstand: 2431 mm; Spurweite v./h.: 1254/1284 mm; Leer-/Gesamtgew.: 940/1160 kg; Tankinhalt: 55 l; Bauzeit: 1968 bis 1973; Stückzahl: 99.890 (nur GT 1900); Preis (1968): 11.877 Mark

¹ AZ 14-15/1972


MARKTLAGE

Zustand 2: 16.900 Euro
Zustand 3: 10.500 Euro
Zustand 4:  44000 Euro
Wertentwicklung: steigend

Markenvergleich VW vs. Opel

Teil 1: Scirocco vs. Manta
Teil 2: Käfer vs. Kadett

Michael Gorissen