Alle Infos zum Fiat Tipo

Fiat Tipo Typ 160

Die erste Generation des Fiat Tipo (Typ 160) wurde von 1988 bis 1995 produziert und war ein von Grund auf neu konzipiertes Kompaktauto. Gab es ihn zu Beginn nur als Limousine, gesellten sich 1990 schließlich neu eine Stufenheck- und eine Kombiversiond es Tipo hinzu. Die größte Überarbeitung erfuhr der kleine Fiat 1993, als Front und Innenraum eine optische Überholung und das Auto zudem einen Fahrerairbag und einen Gurtstraffer erhielt. Im Laufe der Bauzeit kamen im Fiat Tipo verschiedenste Motoren zum Einsatz, alles jedoch Vierzylinder. Sie leisteten zwischen 55 und 146 PS. Zwar wurde der Tipo nach seiner Einstellung 1995 noch in der Türkei und Brasilien weiterproduziert, doch sollte es in Europa über 20 Jahre dauern, bis der Tipo einen Nachfolger erhielt.

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.