×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

Ferrari 599

Im Hochleistungscoupé Ferrari 599 wohnt der leistungsstärkste Motor im aktuellen Ferrari-Sortiment. Das V12-Aggregat entwickelt im 599 GTB Fiorano aus sechs Litern Hubraum 620 PS und 608 Newtonmeter Drehmoment. Lediglich der auf 599 Exemplare limitierte 599 GTO übertrifft das: 670 PS bei 8250 Umdrehungen pro Minute und ein Drehmoment von 620 Nm. Die Bezeichnung „GTO“ erinnert an frühere aus dem Rennsport abgeleitete Ferrari. Das auf 80 Autos limitierte Cabrio auf 599-Basis heißt SA Aperta.