BMW i Pedelec Elektro Fahrrad Klapprad i3 2012 E-Power auf zwei Rädern

13.06.2012

In London zeigt BMW ein Elektro-Fahrrad aus Carbon und Aluminium, das ins Stadtauto i3 passt und eine Reichweite von bis zu 40 Kilometern bietet

Fahrräder mit Elektro-Antrieb erfreuen sich zur Zeit großer Nachfrage, was in den letzten Monaten auch einige Autobauer auf den Plan gerufen hat. In die Fußstapfen von Opel Rad e, Audi E-Bike & Co. tritt nun das BMW i Pedelec Concept, das die Münchner heute in London präsentiert haben.

 

BMW i Pedelec Concept 2012: Klappbares Elektro-Fahrrad

Das futuristisch gestaltete Fahrrad kann zusammengeklappt werden, dann passen gleich zwei Exemplare des Klapprads in den Kofferraum des für Ende 2013 angekündigten Elektro-Stadtautos BMW i3. Außerdem lässt sich das Klapprad wie ein Rollkoffer ziehen, weshalb in öffentlichen Verkehrsmitteln keine Mehrkosten für die Fahrrad-Mitnahme verursachen soll.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Genau wie die Autos von BMW i besteht auch das Pedelec überwiegend aus Carbon und Aluminium, weshalb das Gewicht des maximal 25 km/h schnellen Elektro-Fahrrads unter der Marke von 20 Kilogramm bleibt. Die Reichweite liegt je nach Streckenprofil und Fahrstil zwischen 25 und 40 Kilometer, danach kann der Akku in 1,5 bis 4 Stunden wieder aufgeladen werden.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.