10 bezahlbare Autoklassiker: Von Audi quattro bis VW Bus T2b Camper Ratgeber: Günstige Träume

07.01.2014

Diese Autoklassiker haben klare Vorzüge: Sie sind stark, luxuriös oder einfach kultig. Und sie sind noch relativ preisgünstig zu haben. Unsere Top Ten der Sehnsuchts-Mobile

Mercedes 300 SL
Der Mercedes 300 SL kombinierte ab 1985 als neue Einstiegsversion in die damals schon 14 Jahre alte R107-Roadsterreihe die Wirtschaftlichkeit eines Sechszylinders mit dem Glanz eines Luxussportlers. Noch gibt es einen 300 SL zu günstigen Konditionen. Man sollte schnell zugreifen, denn die Preise steigen. Mehr zum 300 SL

Audi Quattro
Der Ur-Quattro war immer ein seltenes Auto – teuer, exklusiv, technisch hochgestochen, enorm wichtig für den Image-Fortschritt der Marke Audi. Heute ist er ein gesuchter undbereits hoch bezahlter Youngtimer. Und die Preise werden sicher noch weiter steigen. Mehr zum Quattro

Ford Capri RS
Der Ford Capri RS gehört zu jenen Oldtimern, die man auch für viel Geld und gute Worte kaum bekommt. Der Grund: Es gibt nur noch sehr wenige RS. Bezahlbar wäre der deutsche Sportwagen-Traum noch. Aber wer diesen 911-Jäger in der Garage hat, der verkauft ihn nicht – allenfalls vererbt er ihn. Mehr zum Capris RS

Datsun 240 Z
Der Datsun 240 Z besticht durch sein knackiges Design und den betörend klingenden Reihensechszylinder. Die frühen Exemplare sind schwierig zu bekommen, da es sich hierzulande um echte Raritäten handelt: In Deutschland setzten die Japaner nur 303 Exemplare von dem damals in Europa weitgehend unbekannten Sportler ab. Heute ist die Z-Baureihe Kult. Mehr zum 240 Z

Chevrolet Corvette C3
Die Corvette C3 verbindet als Silver Anniversary den Mythos vom amerikanischen Sportwagen mit ausgereifter Technik, besonderer Zweifarb-Lackierung und dem Jubiläumsjahrgang 1978. Diese US-Sportwagen-Legende ist mittlerweile in Europa auf dem Weg zum gesuchten Sammlerstück. Mehr zur Corvette C3

BMW 635 CSi
Der BMW 635 CSi war schon immer ein Fahrzeug für Genießer und Promis wie Joachim Fuchsberger und Lothar Matthäus. Trotzdem: Keine Scheu, ruhig mal etwas Courage zeigen und sich an den 6er herantrauen. Denn nun ist er erschwinglich – noch. Mehr zum 635 CSi

Alfa Romeo Spider 2000
Der Alfa Romeo Spider 2000 der Serie 4 ist der modernste Vertreter der klassischen Ära. Auf der Haben-Seite verbucht er unverwässerten Chic des Designs, Alfa-Feeling pur, unverbauten Blick in den Himmel, ein funktionales Verdecksystem, kernige, unproblematische Antriebstechnik und eine komfortable Ausstattung – all dies für wenig Geld. Mehr zum Spider 2000

Citroen CX Prestige
Der Citroen CX verkörpert die alten, von der DS seit 1955 zelebrierten Citroën-Tugenden in Reinkultur und ist dennoch bereits relativ modern. Klassische französische Extravaganz, echten präsidialen Luxus und gute Alltagstauglichkeit zu einem volksnahen Preis – diese Kombination bietet nur der fein ausgestatteteCX Prestige mit langem Radstand. Mehr zum CX Prestige

Porsche 944 S2
Der Porsche 944 S2 bietet einen noch günstigen Einstieg in die exklusive Porsche-Welt. Hohe Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit verbindet der starke Transaxle-Vierzylinder mit viel Fahrdynamik und günstigem Verbrauch. Hinzu kommt ein nicht zu unterschätzendes Wertsteigerungspotenzial. Mehr zum 944 S2

VW Bus T2b Camper "Bulli"
Der VW Bus als Reisemobil ist Völkerverständigung auf Rädern: Mit ihm ist die ganze Welt wie ein Zuhause. Die zweite Version des T2 überzeugt mit guten Bremsen und in der 70-PS-Variante auch mit genügend Kraft. Billig sind die Westfalia-Versionen nicht mehr, aber immer noch bezahlbar. Dieser Bulli ist einfach liebenswert. Einsteigen, losfahren, gute Laune haben. Mehr zum T2b Camper "Bulli"

AUTO ZEITUNG

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.